Drohnen & Multicopter im Vergleich: Überflieger

video: Überflieger (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Kameradrohnen im professionellen Einsatz waren gestern - heute bieten sie aufgrund einfacher Bedienung, einer hochauflösenden Cam und raffinierten Apps viel Spaß und Action für Hobbyfilmer.

Was wurde getestet?

Drei RC-Modelle befanden sich im Vergleich und erhielten 1 x das Testurteil „sehr gut“ sowie 2 x „gut“.

  • DJI Phantom 3 Standard

    • Typ: Kamera-Drohne;
    • Bauart: Quadrocopter;
    • Kamera vorhanden: Ja;
    • Foto-Auflösung: 12 MP;
    • Video-Auflösung: Full HD;
    • Stabilisierung: Gimbal

    „sehr gut“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: 3-Achsen Gimbal, Kameraqualität, reagiert sehr schnell und präzise.
    Minus: keine Ersatzpropeller mitgeliefert.“

    Phantom 3 Standard

    1

  • AEE Toruk AP10

    • Typ: Kamera-Drohne;
    • Bauart: Quadrocopter;
    • Kamera vorhanden: Ja;
    • Foto-Auflösung: 16 MP;
    • Video-Auflösung: Full HD

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kurzanleitung beigelegt, natürliche Farbwiedergabe, Zubehör.
    Minus: hoher Preis, Kamerawinkel begrenzt, keine Notfall-Funktion.“

    Toruk AP10

    2

  • Parrot Bebop 2 + Skycontroller

    • Typ: Kamera-Drohne;
    • Bauart: Quadrocopter;
    • Kamera vorhanden: Ja;
    • Foto-Auflösung: 14 MP;
    • Video-Auflösung: Full HD

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: kinderleichte Installation, sehr wendig und reagiert schnell.
    Minus: kein Controller im Lieferumfang enthalten, Videoqualität.“

    Bebop 2 + Skycontroller

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drohnen & Multicopter