Neue Literaten braucht das Land

MAC LIFE: Neue Literaten braucht das Land (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Roman- und Drehbuchautoren können für Ihre Arbeit auf spezielle Software zurückgreifen. Diese Programme gehen in ihren Funktionen über die Möglichkeiten einfacher Textverarbeitungen hinaus. Wir testen sechs solcher Apps im Vergleich und sagen, welche Software Ihnen den Weg zum Nobelpreis ebnen kann.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Autorenprogramme, die Noten von 4 bis 5,5 von jeweils 6 möglichen Punkten erhielten.

  • Mariner Software StoryMill 3.1

    • Typ: Textverarbeitung;
    • Betriebsystem: Mac OS X

    5,5 von 6 Punkten – Testsieger

    „... Kritikpunkte lassen sich an StoryMill kaum finden, auch wenn das Programm etwas Eingewöhnungzeit benötigt. Die deutsche Lokalisierung, die guten Funktionen und die gelungene Oberfläche machen aus StoryMill ein rundes Programm.“

    StoryMill 3.1

    1

  • Storyist Software Storyist 1.4

    • Typ: Authoring;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „Storyist schafft es über weite Strecken, wie ein Apple-eigenes Programm anzumuten und ist für Neuliteraten und fortgeschrittene Schreiber gleichermaßen interessant. Ein Manuskript oder einzelne Notizen können zum Beispiel als Word- oder RTF-Dokument exportiert werden. ...“

    Storyist 1.4

    2

  • Literature & Latte Scrivener 1.11

    4,5 von 6 Punkten

    „Scrivener ist wahrlich kein schlechtes Programm, das insgesamt allerdings nicht ganz an die vollständige Funktionalität von StoryMill heranreicht. Die nicht vorhandene deutsche Lokalisierung trägt ihererseits dazu bei, dass Scrivene nicht den Spitzenplatz in unserem Test einnehmen kann.“

    3

  • The Blue Technologies Group Ulysses 1.6

    • Typ: Textverarbeitung;
    • Betriebsystem: Mac OS X

    4,5 von 6 Punkten

    „Ulysses ist ein durchaus komfortabler und mächtiger Editor für kreative Schreiber, der allerdings auch kleinere Macken aufweist ...“

    3

  • Anthemion Software Writer's Cafe 1.3

    • Typ: Diverses;
    • Betriebssystem: Windows Vista, Windows XP, Mac OS X, Linux

    4 von 6 Punkten – Preis-Leistung

    „Das kostenlose WritersCafe sollte jeder ausprobieren, der nicht einfach vor einem leeren (virtuellen) Blatt Papier sitzen und schreiben will, sondern eine Möglichkeit sucht, Massen von Material und viele Ideen zu ordnen. ...“

    Writer's Cafe 1.3

    5

  • Jer's Software Novel Writer 1.1.6

    • Typ: Textverarbeitung

    4 von 6 Punkten

    „... Es ist sehr übersichtlich und erlaubt ablenkungsfreies Arbeiten. Allerdings vermisst man trotz der tollen Notizfunktion Eigenschaften, die heutzutage zum Standard gehören sollten: eine Versionskontrolle und das Einbinden sowie Verwalten von Dateien, wie etwa Bildern, Filmen, Tönen.“

    Novel Writer 1.1.6

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hobby & Freizeit Software

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf