c't prüft Office-Anwendungen (1/2011): „PDF entfesselt“

c't - Heft 2/2011

Inhalt

Wer PDF-Dokumente bearbeiten möchte, braucht einen Editor für das Portable Document Format - und solides Hintergrundwissen, denn manch wichtige Eigenschaft des PDF ist schnell und unbemerkt wegeditiert. Und wenn sich das Dokument allzu sehr sträubt, hilft nur noch der Griff zum Formatkonverter.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs PDF-Editoren. Testkriterien waren Office-Workflow, Dokumentstruktur, Inhalte bearbeiten: Text / Grafik, Inhalte exportieren: Text / Grafik sowie Konsistenz und Darstellung.

  • Adobe Acrobat X Pro (für PC)

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Office-Workflow: „sehr gut“;
    Dokumentstruktur: „sehr gut“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Konsistenz und Darstellung: „sehr gut“.

    Acrobat X Pro (für PC)
  • Foxit Software Foxit PDF Editor 2

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win

    ohne Endnote

    Office-Workflow: nicht vorhanden;
    Dokumentstruktur: „schlecht“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „schlecht“ / „gut“;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: nicht vorhanden / nicht vorhanden;
    Konsistenz und Darstellung: „gut“.

    Foxit PDF Editor 2
  • Foxit Software Foxit Phantom 2

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win

    ohne Endnote

    Office-Workflow: „gut“;
    Dokumentstruktur: „gut“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „schlecht“ / nicht vorhanden;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: „schlecht“ / nicht vorhanden;
    Konsistenz und Darstellung: „zufriedenstellend“.

    Foxit Phantom 2
  • Global Graphics gDoc Fusion 2.5

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win 7, Win Server 2003, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Office-Workflow: „zufriedenstellend“;
    Dokumentstruktur: „gut“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / nicht vorhanden;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / nicht vorhanden;
    Konsistenz und Darstellung: „zufriedenstellend“.

  • Iceni Infix 4

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win

    ohne Endnote

    Office-Workflow: nicht vorhanden;
    Dokumentstruktur: „zufriedenstellend“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „sehr gut“ / „gut“;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Konsistenz und Darstellung: „zufriedenstellend“.

  • Nuance PDF Converter Professional 7

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Office-Workflow: „gut“;
    Dokumentstruktur: „gut“;
    Inhalte bearbeiten: Text / Grafik: „zufriedenstellend“ / „zufriedenstellend“;
    Inhalte exportieren: Text / Grafik: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Konsistenz und Darstellung: „zufriedenstellend“.

    PDF Converter Professional 7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Office-Anwendungen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf