Objektive im Vergleich: „Objektive“ - APS-C/FT-Makros

SPIEGELREFLEX digital

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Objektive. Sie erhielten jeweils die Bewertung „sehr gut“. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck, Mechanik und Bedienung sowie Ausstattung und Lichtstärke.

  • 1

    smc D-FA Makro 50 mm F2,8

    Pentax smc D-FA Makro 50 mm F2,8

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (88,8 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen – Testsieger

    „ Traditionelle Mechanik und zeitgemäße Spitzenoptik.“

  • 2

    EF-S 60mm f/2.8 Macro USM

    Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 60mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (88,1 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    „Das Canon EF-S 2,8/60 mm Macro USM ist, trotz so mancher kleiner Schwächen im Detail, insgesamt ein hervorragendes Makro-Objektiv. ...“

  • 3

    Zuiko Digital ED 50mm 1:2.0 Makro

    Olympus Zuiko Digital ED 50mm 1:2.0 Makro

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (85,1 von 100 Punkten); 5 von 5 Sternen

    „... Zur Höchstform läuft das Olympus-Makro auf, wenn man es um zwei Stufen abblendet. Keine Spur von Randabschattung und die Auflösung erreicht deutlich höhere Werte im gesamten Bildfeld. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive