PROFIFOTO prüft Objektive (3/2015): „Hochauflösend“

PROFIFOTO - Heft 4/2015

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Festbrennweiten, die keine Endnoten erhielten.

  • Zeiss Apo Sonnar T* 2/135 mm

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 135mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote – High-End-Objektiv

    „... Die Farbfehler liegen ... deutlich unterhalb definierter Grenzen. Hell-Dunkel-Übergänge im Bild und insbesondere Spitzlichter werden weitgehend frei von farbigen Artefakten wiedergegeben. Dank seiner großen Öffnung und des harmonischen Bokehs eignet es sich perfekt für die Porträtfotografie aus mittlerer Distanz. ...“

    Apo Sonnar T* 2/135 mm
  • Zeiss Distagon T* 2,8/15

    • Objektivtyp: Fisheye-Objektiv, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 15mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote – High-End-Objektiv

    „... Dieses Weitwinkelobjektiv ermöglicht mit seinem Bildwinkel von 110 Grad jedem Fotografen die bewusste Inszenierung extremer Perspektiven. ...“

    Distagon T* 2,8/15
  • Zeiss Makro-Planar T* 2/100

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 100mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote – High-End-Objektiv

    „... Spaß macht ... die Arbeit mit dem Makro-Planar an sich. Ergonomie ist dabei alles. Die ZEISS Objektive im Allgemeinen und das Makro-Planar im Speziellen überzeugen dabei durch einen großen Drehwinkel, der genaues Scharfstellen auf den Punkt ermöglicht. Die hochwertige Fokussiermechanik ist leichtgängig und ohne Spiel und unterstützt so zusätzlich das intuitive Spiel mit der Schärfeebene. ...“

    Makro-Planar T* 2/100

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive