PHOTOGRAPHIE prüft Objektive (12/2013): „Welten verbinden“

PHOTOGRAPHIE - Heft 1-2/2014

Inhalt

Sony bietet zwei Kamerasysteme mit entsprechenden Objektiven an: das spiegellose NEX-System mit Livebild und elektronischem Sucher sowie die Alphas mit Spiegel. Dieser wird klassisch als Rückschwingspiegel (DSLR) genutzt und reflektiert das Bild in einen optischen Sucher, oder er ist feststehend und halbtransparent (DSLT), das Sucherbild ist hier elektronisch. Mit den Neuerscheinungen verschwimmen beide Welten aber zusehends miteinander. ...

Was wurde getestet?

2 Objektive wurden näher betrachtet. Sie erhielten keine Endnoten. Zusätzlich wurden 13 weitere Objektive vorgestellt.

  • Sony Sonnar T* FE 35 mm F2,8 ZA (SEL35F28Z)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp

    Sonnar T* FE 35 mm F2,8 ZA (SEL35F28Z)
  • Sony Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 16mm-70mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp

    Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive