Objektive im Vergleich: Aus dem Schatten in das Licht

fotoMAGAZIN: Aus dem Schatten in das Licht (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Lichtschwächere Vollformat-Telezooms stehen etwas im Schatten der renommierten 2,8er. Dennoch ist die zweite Garde der 70-200er mit dem neuen Tokina AT-X 4/70-200 mm Pro FX VCM-S sehr attraktiv.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 3 Telezooms, die mit den Gesamtwertungen „super“ beurteilt wurden. Zu den Testkriterien zählten Optik (APS-/Vollformat-Klasse) und Mechanik.

  • EF 70-200mm f/4L IS USM

    Canon EF 70-200mm f/4L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Das Canon EF 70-200 mm liefert besonders bei Vollformat sehr hohe Leistungen, die sich durch Abblenden steigern lassen.“

  • AF-S Nikkor 70-200 mm 1:4G ED VR

    Nikon AF-S Nikkor 70-200 mm 1:4G ED VR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Top Mechanik und sehr gute Werte in der optischen Prüfung bescheren dem AF-S Nikkor 4/70-200 mm G ED VR ein ‚Super‘.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • AT-X 70-200mm F/4 FX VCM-S (für Nikon)

    Tokina AT-X 70-200mm F/4 FX VCM-S (für Nikon)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Wer nicht auf das letzte Quäntchen Leistung angewiesen ist, findet in dem Tokina 70-200 mm VCM-S den idealen Partner.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive