FOTOHITS prüft Objektive (11/2009): „Tilt & Shift“

FOTOHITS

Inhalt

Es gibt immer noch Bereiche in der Fotografie, in denen bislang selbst hochprofessionelle Spiegelreflexkameras die Waffen strecken mussten. Mit den beiden neuen Tilt-Shift-Objektiven von Canon soll diese Hürde überwunden werden. Im Praxistest überprüften wir sie auf Tauglichkeit.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Objektive. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Canon TS-E 17mm 1:4L

    • Objektivtyp: Tilt & Shift-Objektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 17mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... Wer bereit ist, um die 2000 Euro auszugeben, erhält mit einem dieser Objektive nicht nur feinste Technik für perspektivisch korrekte Architektur- und Sachaufnahmen ...“

    TS-E 17mm 1:4L
  • Canon TS-E 24mm 1:3,5L II

    • Objektivtyp: Tilt & Shift-Objektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „... ein Kreativwerkzeug für ganz neue ‚Ansichten‘. ...“

    TS-E 24mm 1:3,5L II

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf