DigitalPHOTO prüft Objektive (6/2010): „Lichtstarke Telezooms“

DigitalPHOTO: Lichtstarke Telezooms (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Diese Telezooms haben das Zeug zur fotografischen Vielzweckwaffe: Mit 70-200mm Brennweite und durchgehend hoher Lichtstärke erzielen Fotografen mit ihnen in zahlreichen Fotosituationen beste Ergebnisse. Wir haben beide im kühlen Testlabor und im heißen Spanien unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Objektive. Es wurden die Kriterien Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung und Haptik getestet.

  • Nikon AF-S Nikkor 70-200 mm 1:2,8G ED VR II

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (92,36%)

    „... Licht- und Motivgrenzen, die sonst nur durch eine deutliche Erhöhung der Sensorempfindlichkeit kompensiert werden können, scheint es mit diesen Lichtriesen jedoch kaum zu geben. Die Motiv-Vielfalt haben beide Kandidaten in unserem ausgiebigen Praxistest unter Beweis gestellt. ...“

    AF-S Nikkor 70-200 mm 1:2,8G ED VR II

    1

  • Canon EF 70-200mm 1:2.8L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (92,02%)

    „... überzeugen auf ganzer Linie und sind neben den Profifotografen auch für jene Amateure erste Wahl, die Mehrkosten im Vergleich zu lichtschwächeren Modellen nicht scheuen. ...“

    EF 70-200mm 1:2.8L IS USM

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive