Notebooks im Vergleich: Klein, aber fein!

PCgo

Inhalt

Notebooks mit 13,3- und 14-Zoll-Displays sind im Aufwind, denn die kleinen Rechenriesen verkörpern den besten Kompromiss aus Mobilität auf der einen und Bildschirmdiagonale auf der anderen Seite. Und das Beste: Die Geräte sind inzwischen überaus erschwinglich geworden.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Subnotebooks. Das Ergebnis: 1 x „sehr gut“ und 5 x „gut“.

  • 1

    Tecra R10-11J

    Toshiba Tecra R10-11J

    • Displaygröße: 14,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo SP9300;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „So leicht, so stark und trotzdem nicht teuer: Das grundsolide Tecra lässt die Konkurrenz knapp hinter sich. Die Akkulaufzeit ist gut, die Festplatte aber zu klein geraten.“

  • 2

    ThinkPad X301

    Lenovo ThinkPad X301

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo SU9400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Das Lenovo X301 überzeugt durch sein niedriges Gewicht, die gute Rechenleistung und die hervorragende Verarbeitung. Allerdings hat das Gerät seinen Preis.“

  • 3

    Aspire Timeline 4810T-354G32MN

    Acer Aspire Timeline 4810T-354G32MN

    • Displaygröße: 14";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Solo SU3500;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Acer Aspire 4810T ist ein schickes, stabiles Notebook mit toller Ausstattung zu einem sehr fairen Preis. Die Akkulaufzeit überzeugt, die Tastatur ist Geschmackssache.“

  • 3

    EasyNote Butterfly S-EC-100GE

    Packard Bell EasyNote Butterfly S-EC-100GE

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Solo SU3500;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB

    „gut“ (75 von 100 Punkten) – Spartipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Preis ist mehr als heiß beim schönen Packard-Bell. Das Notebook hält mehr als 10 Stunden durch, die Tastatur ist leider schlecht beschriftet.“

  • 5

    Megabook X-Slim X340-SU3523VHP

    MSI Megabook X-Slim X340-SU3523VHP

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Flacher und schicker als das MSI-Notebook ist niemand sonst. Allerdings fielen DVD-Laufwerk und starker Akku der Bauform zum Opfer.“

  • 5

    Osiris S626

    Nexoc Osiris S626

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo P8400;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das S626 überzeugt durch die ordentliche Rechenleistung, doch ist das Gerät etwas zu schwer und die Laufzeit für ein mobiles Gerät mit 13,3-Zöller zu kurz.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks