PC Praxis prüft Notebooks (12/2009): „XP oder Win7? Netbooks im Test“ - Netbooks mit Windows XP

PC Praxis

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Netbooks mit dem Betriebssystem Windows XP. Sie wurden mit 4 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ bewertet. Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Leistung und Display bewertet.

  • Samsung N510 anyNet N270 BBT21

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    „gut“ (1,6) – Testsieger

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Flottes Netbook mit klasse Display und sehr guter Verarbeitung; mäßige Akkulaufzeit.“

    N510 anyNet N270 BBT21

    1

  • Samsung N140-anyNet Winchester

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Fünf Stunden Akkulaufzeit und eine Top Verarbeitung - Schnäppchen.“

    N140-anyNet Winchester

    2

  • HANNspree Hannsnote SN10e1

    • Displaygröße: 10";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    „gut“ (2,4) – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „MSI Wind-Klon: Guter Allrounder zu einem attraktiven Preis.“

    Hannsnote SN10e1

    3

  • ViewSonic VNB101

    • Displaygröße: 10";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kleines Netbook mit guter Tastatur, aber extrem kurzer Akkulaufzeit.“

    VNB101

    3

  • Asus 1008HA-001X

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N280;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Leichter Dauerläufer mit nervigem Noppen-Touchpad und dunklem Display.“

    1008HA-001X

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks