PC Magazin prüft Notebooks (12/2013): „Touch 'n' Go“

PC Magazin: Touch 'n' Go (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Klein, leicht, günstig und mit Touchscreen ausgestattet: Unsere vier Testgeräte sind die modernen Nachfolger der Netbooks, allerdings mit höherer Leistung und vor allem Auflösung. Und mit Touch macht hier auch Windows 8 richtig Spaß.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 4 Touch-Notebooks, die 1 x mit „sehr gut“, 2 x mit „gut“ und 1 x mit „befriedigend“ bewertet wurden.

  • Asus Transformer Book T100 (Intel Atom Z3740,1,33 GHz, 32 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3740;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das schnelle Asus Transformer T100 ist ein Langläufer und zudem ein vollwertiges Tablet. Ein Manko ist die nur 32 GByte große SSD.“

    Transformer Book T100 (Intel Atom Z3740,1,33 GHz, 32 GB)

    1

  • Acer Aspire V5-122P-61454G50NSS

    • Displaygröße: 11,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: AMD A6-1450;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das mit 11,6 Zoll etwas größere Acer Aspire V5-122p gefällt durch sein IPS-Display und die flotte 3D-Leistung. Auch die Verarbeitung ist gut.“

    Aspire V5-122P-61454G50NSS

    2

  • Medion Akoya E1317T (A4-1200, Radeon HD 8180, 4GB RAM, 500GB HDD)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: AMD A4-1200;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    „gut“ (71 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer nicht mehr als 300 Euro ausgeben will für ein gut ausgestattetes Mini-Notebook, der ist mit dem Medion gut bedient.“

    Akoya E1317T (A4-1200, Radeon HD 8180, 4GB RAM, 500GB HDD)

    3

  • Packard Bell Easynote ENME69BMP (Celeron N2805, 2GB RAM, 320GB HDD)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron N2805;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Packard Bell ist leicht, kompakt und günstig. Minuspunkte sind das schwammige Keyboard und das Fehlen einer USB-3.0-Schnittstelle.“

    Easynote ENME69BMP (Celeron N2805, 2GB RAM, 320GB HDD)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks