PC Games Hardware prüft Notebooks (11/2009): „Core-i7-Notebooks“

PC Games Hardware

Inhalt

Intels Core i7 wird mobil: Erste Notebooks mit den neuen Clarksfield-Prozessoren versprechen sehr hohe Leistung. PC Games Hardware macht den Performance-Vergleich mit Core-2-Systemen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Notebooks mit Bewertungen von 1,44 bis 1,51. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • Nexoc E633

    • Displaygröße: 15,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-720QM;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    Note:1,44

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr rechenstark; Wertige Verarbeitung.
    Minus: Extrem kurze Akkulaufzeit.“

    E633

    1

  • Asus G60J-JX042V

    Note:1,46

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr rechenstark; Beste Laufzeit unter i7-Geräten.
    Minus: Lautheit unter Last.“

    G60J-JX042V

    2

  • Schenker MySN XMG6 (Clevo W860CU) Core i7 Q720M

    • Displaygröße: 15,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-720QM;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    Note:1,48

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    MySN XMG6 (Clevo W860CU) Core i7 Q720M

    3

  • MSI GT628Q-9047VHP

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Quad Q9000;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    Note:1,51

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    GT628Q-9047VHP

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks