MAC LIFE prüft Notebooks (5/2010): „Frischzellenkur für die MacBook-Pro-Familie“

MAC LIFE: Frischzellenkur für die MacBook-Pro-Familie (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

300 lange Tage sind vergangen, bis Apple endlich neue MacBook Pros vorgestellt hat. Wir haben gleich drei aktuelle Modelle in unser Labor geholt und unseren Testparcours meistern lassen. Ob sich eine Neuanschaffung lohnt, lesen Sie in unserem großen Vergleichstest.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Notebooks.

  • Apple MacBook Pro 17" 2,53GHz Core i5 4GB RAM 500GB HDD (Frühjahr 2010)

    • Displaygröße: 17";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-540M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    5,5 von 6 Punkten

    „Festzuhalten ist, dass das MacBook Pro 17" 2,53 GHz eine exzellente Rechenleistung bietet, die noch einmal deutlich über der des Vorgängermodells liegt. Zusammen mit der stark gestiegenen Akkulaufzeit und dem leicht gesunken Preis muss dem Modell eine Empfehlung ausgesprochen werden.“

    MacBook Pro 17
  • Apple MacBook Pro 15,4'' 2.66GHz Core i7 4GB RAM 500GB HDD (Frühjahr 2010)

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-620M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    5 von 6 Punkten

    „Plus: sehr gute Rechenleistung; lange Akkulaufzeit; leise; optionaler Antireflex-HD-Bildschirm ...
    Minus: ... gegen hohen Aufpreis.“

    MacBook Pro 15,4'' 2.66GHz Core i7 4GB RAM 500GB HDD (Frühjahr 2010)
  • Apple MacBook Pro 15,4'' 2,4GHz Core i5 4GB RAM 320GB HDD (Frühjahr 2010)

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-520M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    4,5 von 6 Punkten

    „Plus: gute Rechenleistung; lange Akkulaufzeit; leise; optionaler Antireflex-HD-Bildschirm ...
    Minus: ... gegen hohen Aufpreis; höhere Wärmeentwicklung.“

    MacBook Pro 15,4'' 2,4GHz Core i5 4GB RAM 320GB HDD (Frühjahr 2010)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks