4 IT-Produkte: Infrastruktur

PC Games Hardware: Infrastruktur (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Was wurde getestet?

Unabhängig voneinander wurden ein Controller, ein Brenner, eine Festplatte und ein Netzteil begutachtet. Während der Brenner und der Controller ohne Endnoten blieben, erhielt die Festplatte eine Bewertung von 1,75 und das Netzteil die Note 1,65. Die Produkte mit Endnote wurden anhand der Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung beurteilt.

  • V1000

    Cooler Master V1000

    • Leistung: 1000 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,65

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Mit seiner starken 1000 Watt Ausgangsleistung kann das klasse verarbeitete V1000 punkten. Dabei ist auch die Energieeffizienz auf einem guten Niveau. Dass das Modell angesichts des Outputs kein Leisetreter ist, sollte jedoch klar sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Sabertooth

    Razer Sabertooth

    • Geeignet für: PC, Xbox 360

    ohne Endnote

    „... Das Eingabegerät ist sowohl an der Xbox 360 als auch am PC nutzbar und verfügt über ein abnehmbares und in einer robusten Tasche verstaubares Kabel. Neben der Standardausstattung ... bietet das ergonomisch geformte und angenehm leichte Razer Sabertooth noch zwei abnehmbare Analogwippen auf der Unterseite sowie zwei frei belegbare kleine Schultertasten. ... Bestnoten gibt es ebenfalls für die Druckpunkte aller Tasten sowie das sehr gute Handling des Geräts.“

  • 600 SSD (240 GB)

    Seagate 600 SSD (240 GB)

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    Note:1,75

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit der SSD 600 legt Seagate einen gelungenen Wiedereinstieg bei den Flash-Speichern hin. Leistungs- und Verbrauchswerte sind gut bis sehr gut, die Ausstattung und die begrenzte Schreibleistung dagegen nur Durchschnitt.“

  • SOB02

    SilverStone Technology SOB02

    • Typ: Blu-ray-Brenner;
    • Bauart: Intern;
    • Schnittstelle: SATA

    ohne Endnote

    Das Slimline-Laufwerk von Silverstone findet auch in kleinen Gehäusen Platz. In der Praxis überzeugt der SOB02 mit seinem leisen Laufgeräusch. Nur beim Kopieren von Daten und dem Einlesen von Discs macht es sich bemerkbar. Die UVP ist sehr hoch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Netzteile