Navifon

SFT-Magazin

Inhalt

Navigation: Taugt das Handy als ernst zu nehmendes Navigationsgerät? Zeit für einen objektiven Vergleich zwischen Mobiltelefon und Navi.

Was wurde getestet?

Ein Handy und ein Navigationssystem wurden auf ihre Navigationsfunktion geprüft.

Im Einzeltest:

Mehr...

1 Handy im Einzeltest

  • Apple iPhone 3G S

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP

    ohne Endnote

    „Plus: Verkehrsinformationssystem Traffic Live arbeitet nahezu in Echtzeit; Kostenlose Updates für Software und aktualisiertes Kartenmaterial; Geschwindigkeits- und Blitzerwarner; Sehr gute Sprachausgabe; Lokale Google-Suche und POIs ...
    Minus: Relativ kleines, aber sensibles Display; Keine Spracheingabe der Adresse; Keine 3D-Darstellung in Städten.“

    iPhone 3G S

1 Navigationssystem im Einzeltest

  • Becker Becker Traffic Assist Z215 (Europa)

    • Sprachsteuerung: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Großes Display, etwas unsensibel; Spracheingabe der Adresse möglich; 3D-Darstellung von markanten Stellen; Geschwindigkeits-, Blitzer-, Schilder-Warner; Gute Sprachausgabe ...
    Minus: TMC Pro mit ca. zehminütigem Aktualisierungsintervall; Kostenlose Updates für Karten nur 45 Tage lang nach Registrierung; POIs, aber keine lokale Google-Suche ...“

    Becker Traffic Assist Z215 (Europa)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Navigationsgeräte