NAS-Server im Vergleich: Desktop-NAS mit Raid

Macwelt: Desktop-NAS mit Raid (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Netzlaufwerke mit mehreren Festplatten bieten zum einen viel Speicher, zum anderen dank Raid zusätzliche Sicherheit bei einem Festplattendefekt. Wir testen zwei ganz unterschiedliche Vertreter.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei NAS-Systeme mit den Endnoten „gut“ und „befriedigend“. Zur Bewertung dienten die Kriterien Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.

  • 1

    Disk Station DS-411 Slim

    Synology Disk Station DS-411 Slim

    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 0,25 GB

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Sehr gute Software mit vielen Optionen, Time-Machine-Unterstützung, niedriger Stromverbrauch.
    Minus: Kapazität beschränkt durch kleines Festplattenformat.“

  • 2

    Javelin S4 Media Server

    Patriot Memory Javelin S4 Media Server

    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Speicherplatz: 12288 GB

    „befriedigend“ (3,2)

    „Plus: Viel Speicherplatz durch großes Festplattenformat.
    Minus: Niedrige Schreibrate, keine Time-Machine-Unterstützung, hoher Stromverbrauch.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema NAS-Server