c't prüft NAS-Server (7/2013): „Zentralbüro“

c't - Heft 16/2013

Inhalt

Um Arbeitsgruppen mit zentralem Speicher im Netz zu versorgen, braucht man längst kein brüllend lautes Rack-Gerät als Fileserver mehr: Kompakte, effiziente NAS-Geräte im PC-Gehäuse vereinen viele Terabyte Festplattenspeicher auf geringstem Raum und lassen sich mit 10-GBit-Ethernet-Option auch noch besonders schnell ans Netz anbinden.

Was wurde getestet?

Sechs Netzwerkspeicher für kleine Arbeitsgruppen wurden geprüft. Sie erhielten keine Endnoten. Die Geräuschentwicklung im Stand-by und unter Last wurde benotet.

  • Iomega StorCenter px6-300d

    • NAS mit Festplatte(n): Ja;
    • Speicherplatz: 12288 GB;
    • Arbeitsspeicher: 2 GB

    ohne Endnote

    Das StorCenter px6-300d verfügt über eine Reihe innovativer Fileserver-Funktionen, so unterstützt es etwa SSD-Caching und Snapshots, hinsichtlich der Administrierbarkeit hinkt es der Konkurrenz jedoch etwas hinterher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    StorCenter px6-300d
  • NetGear ReadyNAS 516

    • Laufwerksschächte: 6;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 4 GB

    ohne Endnote

    „... Ausgestattet mit Btrfs für Snapshots und ECC-RAM verspricht dieses NAS Datensicherheit auf einem Niveau, welches bislang teuren Servern vorbehalten war. Doch Btrfs ist noch ein experimentelles Dateisystem, das sich im NAS-Einsatz erst bewähren muss. ...“

    ReadyNAS 516
  • Qnap TS-879 Pro

    • Laufwerksschächte: 8;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 2 GB

    ohne Endnote

    „... An Tempo mangelt es ebenso wenig wie an Funktionen. Letzteres kann sich, wie der Fall von Qnap zeigt, aber auch nachteilig auswirken, wenn Zusatz-Plug-ins Sicherheitslücken ins System reißen. Insofern erscheint es ratsam, alles nicht Benötigte abzuschalten. ...“

    TS-879 Pro
  • Seagate Business Storage 4-Bay NAS

    • Laufwerksschächte: 4;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB

    ohne Endnote

    „... Die Hardware von Seagates ist zwar besonders sparsam, aber selbst mit einfachen Aufgaben wie Backups schon überfordert. Immerhin ist das NAS leise und passt damit auch in die Nähe des Schreibtischs. ...“

    Business Storage 4-Bay NAS
  • Synology DiskStation DS1513+

    • Laufwerksschächte: 5;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 19,96875 GB

    ohne Endnote

    „...Synologys DS1513+ überzeugt durch ein besonders gutes Verhältnis aus Preis und Leistung, Energieeffizienz, Skalierbarkeit und den High-Availability-Modus, mit dem selbst Laien einen Server-Cluster mit Datenreplizierung für höhere Ausfallsicherheit aufsetzen können. ...“

    DiskStation DS1513+
  • Thecus TopTower N10850

    • Laufwerksschächte: 10;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 4 GB

    ohne Endnote

    „... Die Hardware-Mischung aus potenter Xeon-CPU ohne ECC-RAM, GPIO-Panel für Profis und HD-Videoausgabe erscheint ... recht krude. ...“

    TopTower N10850

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema NAS-Server