zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heimwerker Praxis prüft Multifunktionswerkzeuge (12/2016): „Filigranarbeiter“

Heimwerker Praxis: Filigranarbeiter (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

2 Mini-Tools der Einstiegsklasse im Vergleichstest

  • Einhell TC-MG 135 E

    • Typ: Multifunktionswerkzeug;
    • Betrieb: Netz;
    • Leistung: 135 W

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“

    „... Die Maschine liegt gut in der Hand, lässt sich gut führen und präzise ansetzen. Werkzeugwechsel gehen dank der gut funktionierenden Spindelarretierung schnell von der Hand. Etwas gewöhnungsbedürftig ist der Einschalter, der auf der Maschinen-Unterseite positioniert ist. ... Für den Preis von nur 50 Euro bietet die Einhell ein gut funktionierendes Multitool mit umfangreichem Zubehörpaket an.“

    TC-MG 135 E

    1

  • Skil Rotation Tool 1415

    • Typ: Multifunktionswerkzeug;
    • Betrieb: Netz;
    • Leistung: 125 W

    1,7; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Die Maschine liegt gut in der Hand und lässt sich präzise führen. ... Der Werkzeugwechsel könnte allerdings ein wenig schneller gehen, wenn die Überwurfmutter am Bohrfutter größere Flächen zum Ansetzen des Futterschlüssels hätte. ... Praktische Extras wie die biegsame Welle mit Spindelarretierung und der Zusatzhandgriff mit Licht machen die Maschine zum Geheimtipp.“

    Rotation Tool 1415

    2

3 Mini-Tools der Oberklasse im Vergleichstest

  • Dremel 4000 Platin-Edition (4000-6/128)

    • Typ: Multifunktionswerkzeug;
    • Betrieb: Netz;
    • Leistung: 175 W

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Einzelteile sind gut verarbeitet und selbst die biegsame Welle ist im Griffbereich rutschfest beschichtet. Was uns jedoch fehlt, ist eine Aufhängung für die Arbeit mit der biegsamen Welle ... Das ‚System Dremel‘ ist dank seiner langjährigen Geschichte beinahe perfekt. Die Maschine ist kräftig und versieht ihren Dienst fast vibrationsfrei. Das umfangreiche Zubehörsortiment macht die Maschine extrem vielseitig.“

    4000 Platin-Edition (4000-6/128)

    1

  • Dremel 8200-2/45

    • Typ: Multifunktionswerkzeug;
    • Betrieb: Netz, Akku;
    • Akkuspannung: 10,8 V

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „.. Der Knopf für die Spindelarretierung ist leicht versenkt eingebaut. Wer mit etwas dickeren Fingern ‚ausgestattet‘ ist, kann den Knopf nicht immer zuverlässig drücken. ... Passionierte Modellbauer, die das Gerät auch unterwegs benötigen, kommen um die Anschaffung einer solchen Maschine auf Dauer nicht herum. ...“

    8200-2/45

    2

  • Ryobi EHT150V

    • Typ: Multifunktionswerkzeug;
    • Betrieb: Netz;
    • Leistung: 150 W

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Sie liegt gut in der Hand und lässt sich dank der rutschsicheren Beschichtung im Griffbereich leicht führen. Gespart wurde an einer Spindelarretierung an der biegsamen Welle. Diese muss mit einem Stift blockiert werden, wenn das Werkzeug gewechselt werden soll. ... Die Minimaschine EHT150V1 von Ryobi ist ein ernst zu nehmender Wettbewerber der etablierten Hersteller, und das zu einem absolut fairen Preis von 70 Euro.“

    EHT150V

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multifunktionswerkzeuge