MP3 flash prüft Mobile Audio-Player (3/2009): „Kontaktaufnahme“

MP3 flash: Kontaktaufnahme (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Ob per WLAN oder Bluetooth – fast alle Player unseres Tests der Topklasse können per Funk kommunizieren.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf MP3-Player, die anhand von Ausstattung/Praxis (Bedienung, Verarbeitung ...) und Messwerte/Klang (Klangqualität Anlage und bei Line-Aufnahmen, Klang des mitgelieferten Kopfhörers ...) bewertet wurden.

  • Cowon S9 (8 GB)

    • Laufzeit: 55 h;
    • Gewicht: 77 g;
    • Schnittstellen: USB;
    • Ausstattung: Bluetooth

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Der Testsieger bietet Topklang und Super-Audio-/Video-Ausstattung. Akku läuft 43 Std.“

    S9 (8 GB)

    1

  • Apple iPod touch 3G (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 30 h

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) – Extratipp

    „Super Bedienkonzept, aber kein Dateibrowser. Toller Klang, Top-Ausstattung, Akku 37 Std.“

    iPod touch 3G (8 GB)

    2

  • Samsung Yepp YP-P3 (8 GB)

    • Schnittstellen: Mini-USB

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Top in Design und Ausstattung, viele Musikformate. Toller Klang, guter Ohrhörer. Akku 31 Std.“

    Yepp YP-P3 (8 GB)

    3

  • Creative Zen X-Fi (8 GB)

    • Laufzeit: 36 h;
    • Gewicht: 70 g

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Preistipp

    „Günstiger MP4-Player mit Cardslot für 32 GB. Kein Dateibrowser, Ohrhörer etw. bassschwach.“

    Zen X-Fi (8 GB)

    4

  • TechniSat TechniPlayer (8 GB)

    • Laufzeit: 20 h;
    • Schnittstellen: USB

    „gut“ (68 von 100 Punkten)

    „Preisgünstig und mit sehr gutem Klang, nur Ohrhörer wenig Bass. Kurze Akkulaufzeit.“

    TechniPlayer (8 GB)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player