Computer Bild prüft Mobile Audio-Player (11/2008): „Flash Dance“ - MP3-Spieler ab 80 Euro

Computer Bild

Inhalt

Kleine MP3-Spieler mit Flash-Speicher machen richtig Wirbel: Neben Musik spielen sie auch noch Filme ab. Welche Kandidaten unterwegs oder auf dem Tanzparkett den Ton angeben, verrät der Vergleichstest.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht MP3-Spieler, die 2 x mit „gut“ und 6 x mit „befriedigend“ bewertet wurden. Testkriterien waren dabei Tonqualität (Klangqualität, Klangtreue, Tonstörungen ...), Video-/Bildqualität (Bildschirmqualität, Anzeigefeldgröße), Ausstattung und Funktionen (Abspielbare Musikformate, Abspielbare Videoformate, Aufnahmequellen ...), Bedienung (gedruckte Bedienungsanleitung, Lesbarkeit der Bedienelemente, Informationen im Anzeigefeld ...), Sonstiges (Falltest, Abmessungen, Spieldauer ...) und Service (Garantiedauer, Hilfetelefon, deutschprachige Hilfe im Internet).

  • Sony NWZ-S638F (8 GB)

    • Schnittstellen: USB

    „gut“ (2,45) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Bester Klang aller Geräte im Hörtest; Spielt über 51 Stunden mit einer Akkuladung.
    Minus: - .“

    NWZ-S638F (8 GB)

    1

  • Apple iPod Nano 4G (8 GB)

    • Laufzeit: 24 h;
    • Gewicht: 36,8 g;
    • Schnittstellen: USB

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Zweitbester Klang im Hörtest; Einfache Bedienung.
    Minus: Kein Musiküberspielen zum PC; Akku laden per USB nur bei laufendem PC möglich.“

    iPod Nano 4G (8 GB)

    2

  • Philips GoGear SA5285BT (2 GB)

    • Laufzeit: 25 h;
    • Gewicht: 95 g;
    • Schnittstellen: Mini-USB;
    • Ausstattung: Bluetooth

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Drahtloser Kopfhörer über Bluetooth anschließbar.
    Minus: Zu hohe Lautstärke einstellbar.“

    GoGear SA5285BT (2 GB)

    3

  • Trekstor Vibez Flash (8 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 20 h;
    • Gewicht: 71 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,67)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: einfache Bedienung; Kennt viele Audio-Dateiformate; Austausch-Akku für 35 Euro.
    Minus: Spielt keine Videos ab; Zu hohe Lautstärke einstellbar.“

    Vibez Flash (8 GB)

    4

  • Creative Zen X-Fi (8 GB)

    • Laufzeit: 36 h;
    • Gewicht: 70 g

    „befriedigend“ (2,77)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Zweitbester Klang im Hörtest; Speicher per SD-Karte erweiterbar.
    Minus: Zu hohe Lautstärke einstellbar.“

    Zen X-Fi (8 GB)

    5

  • CMX GAc3000 (4 GB)

    • Laufzeit: 10 h;
    • Gewicht: 90 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,91)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Beherrscht viele Audio- und Video-Dateiformate; Speicher per MicroSD-Karte erweiterbar.
    Minus: Etwas träge in der Bedienung.“

    GAc3000 (4 GB)

    6

  • Cowon iAudio U5 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 24 h;
    • Gewicht: 38 g

    „befriedigend“ (2,96)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Sehr viele Klangeinstellungen möglich.
    Minus: Zeigt weder Videos noch Fotos an; Zu hohe Lautstärke einstellbar.“

    iAudio U5 (2 GB)

    7

  • Teac MP-570 (8 GB)

    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 60 g

    „befriedigend“ (2,98)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Kennt viele Audio-Dateiformate; Speicher per MicroSD erweiterbar.
    Minus: Schlechtester Klang im Hörtest; Zu hohe Lautstärke einstellbar.“

    MP-570 (8 GB)

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player