Audio Video Foto Bild prüft Mobile Audio-Player (3/2008): „Wahlkampf“

Audio Video Foto Bild: Wahlkampf (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Zehn MP3-Player unter 100 Euro mussten sich dem Test stellen. Alle Geräte haben die gleiche Speichergröße, aber eine unterschiedliche Ausstattung.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn MP3-Player, die die Bewertungen 2,77 bis 3,46 erhielten. Testkriterien waren unter anderem Tonqualität (Klangtreue bei der Wiedergabe, Tonfehler am Stereo- bzw Kopfhörerausgang ...), Ausstattung und Funktionen (Klangregelung, Aufnahmefunktion, Abspielfunktionen ...), Bedienung (Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Bedienbarkeit der Tasten am Gerät ...), Sonstiges (Falltest, Stromversorgung, Spieldauer der Batterie...) sowie Service.

  • Sony NWZ-S515 (2 GB)

    • Laufzeit: 33 h;
    • Gewicht: 50 g

    „befriedigend“ (2,77) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: gute Tonqualität; zeigt Bilder an; sehr lange Akkulaufzeit; einfache Bedienung; viele Klangeinstellungen.
    Schwächen: kein Radioempfänger; keine Aufnahmefunktion; kein Netzteil mitgeliefert.“

    NWZ-S515 (2 GB)

    1

  • Cowon iAudio U5 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 24 h;
    • Gewicht: 38 g

    „befriedigend“ (2,79)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: Radio eingebaut; lange Akkulaufzeit; viele Klangeinstellungen; geringes Gewicht; schnelles Überspielen von Musik vom PC.
    Schwächen: zu große Lautstärke; kein Netzteil mitgeliefert.“

    iAudio U5 (2 GB)

    2

  • SanDisk Sansa Clip (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 43 g;
    • Ausstattung: Bluetooth

    „befriedigend“ (2,82) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: kompakte Bauform; lange Akkulaufzeit; schnelles Überspielen von Musik vom PC.
    Schwächen: geringe Lautstärke; kein Radio eingebaut; schlechter Klang; kein Netzteil mitgeliefert.“

    Sansa Clip (2 GB)

    3

  • Transcend T.sonic 840 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 70 g

    „befriedigend“ (2,86)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; viele Klangeinstellungen; Radio eingebaut.
    Schwächen: schlechter Klang; etwas kurze Akkulaufzeit; langsames Überspielen von Musik vom PC; kein Netzteil mitgeliefert.“

    T.sonic 840 (2 GB)

    4

  • Teac MP-540 (2 GB)

    • Laufzeit: 8 h;
    • Gewicht: 84,2 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (3,00)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; Radio eingebaut; Micro-SD-Kartenleser; Lautsprecher eingebaut.
    Schwächen: schlechter Klang; langsames Überspielen von Musik vom PC; umständliche Bedienung; kein Netzteil mitgeliefert.“

    MP-540 (2 GB)

    5

  • Trekstor i.Beat sonix (2 GB)

    • Laufzeit: 12 h;
    • Gewicht: 44 g

    „befriedigend“ (3,06)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; ordentlicher Klang; Radio eingebaut; spielt viele Tonformate ab; sehr lange Akkulaufzeit.
    Schwächen: umständliche Bedienung; kein Netzteil mitgeliefert.“

    i.Beat sonix (2 GB)

    6

  • Archos 105 (2 GB)

    • Laufzeit: 18 h;
    • Gewicht: 50 g;
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (3,11)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; schnelles Überspielen von Musik vom PC.
    Schwächen: unübersichtliche Anzeige; kein Radio eingebaut; keine Aufnahmefunktion; kein Netzteil mitgeliefert.“

    105 (2 GB)

    7

  • Philips GoGear SA4320 (2 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h

    „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: geringes Gewicht.
    Schwächen: träge in der Bedienung; kein Radio eingebaut; kurze Akkulaufzeit; langsames Überspielen von Musik vom PC; kein Netzteil mitgeliefert.“

    GoGear SA4320 (2 GB)

    8

  • DNT MP3 Cinema 20a (2 GB)

    „befriedigend“ (3,25)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; Micro-SD-Kartenleser; Radio eingebaut; Lautsprecher eingebaut; zwei Kopfhörerbuchsen; Netzteil mitgeliefert.
    Schwächen: schlechter Klang; umständliche Bedienung; kurze Akkulaufzeit.“

    MP3 Cinema 20a (2 GB)

    9

  • Odys MP X38 (2 GB)

    „befriedigend“ (3,46)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zeigt Bilder und Videos an; Micro-SD-Kartenleser; Lautsprecher eingebaut.
    Schwächen: schlechter Klang; umständliche Bedienung; langsames Überspielen von Musik vom PC; kurze Akkulaufzeit; kein Netzteil mitgeliefert.“

    MP X38 (2 GB)

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player