• Gut 2,0
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Laufzeit: 33 h
Gewicht: 50 g
Mehr Daten zum Produkt

Sony NWZ-S515 (2 GB) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,77)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 10

    „Stärken: gute Tonqualität; zeigt Bilder an; sehr lange Akkulaufzeit; einfache Bedienung; viele Klangeinstellungen.
    Schwächen: kein Radioempfänger; keine Aufnahmefunktion; kein Netzteil mitgeliefert.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Kompaktes Design; Intuitive Bedienung; Sehr guter Klang.
    Minus: Hoher Preis.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (Oberklasse; 65 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Porti für MP3-Player-erfahrene Sony-Fans, die einen echten Walkman haben wollen. Die Finger sollten aber nicht zu groß sein ... Auch Sportler könnten damit gut zurecht kommen.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Einen Tick zu teuer. Ansonsten aber ein sehr potenter MP3-Player.“

  • „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 4 von 10

    „Günstiger MP3-Player mit detailliertem Display und hoher Klangqualität.“

Datenblatt zu Sony NWZ-S515 (2 GB)

Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 33 h
Gewicht 50 g
Speicherkapazität 2 GB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NWZS515P

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NWZ-S515 (2 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die richtige Akkupflege beim iPod

iPod & more 2/2008 - Alle derzeit eingesetzten iPod-Akkus besitzen nur eine begrenzte Lebensdauer. Mit der richtigen Pflege aber kann diese bis zum Maximum ausgereizt werden ...In diesem Ratgeber aus Ausgabe 2/2008 der iPod & more erfahren Sie, wie Sie den Akku Ihres iPods am besten pflegen können, um eine maximale Effektivität und Funktionsdauer des Geräts zu gewährleisten. …weiterlesen

Kostenlose iPod-Tracks

iPod & more 3/2008 - ‘Science!‘– wenn Naturwissenschaften Songschreiber inspirieren, kommen die eigenartigsten Songs dabei heraus. Neben diesem Schwerpunkt gibt es neues von der Kurzwelle, Chipsound-Rocker und Weihnachtslieder der etwas anderen Art – alles kostenlos für Ihren iPod.iPod-Tracks für lau? iPod & more stellt in diesem Ratgeber acht Internetseiten vor, bei denen Sie Tracks für Ihren iPod kostenlos runterladen können. …weiterlesen

Some like it Pod

Computer Bild 5/2008 - Manche mögen heiße Musik auch unterwegs genießen - am liebsten mit dem schnuckeligen iPod. Und mit den Tipps von COMPUTERBILD kriegt sogar jede Blondine Musik und Filme auf den Abspieler von Apple.In diesem Artikel aus der Computer Bild Ausgabe 5/2008 erfahren Sie, wie Sie am besten Musik und Videos auf Ihren Apple iPod übertragen können. Außerdem gibt es Tipps zu Themen wie beispielsweise ID3-Tags für MP3s. …weiterlesen

Taschenspieler

Computer Bild 24/2010 - Dem günstigen Samsung YP-Q2 gelang der Testsieg in der unteren Preisklasse mit dem fünftbesten Ergebnis aller getesteten Geräte. Den Preis-Leistungs-Sieg holte der knapp 50 Euro teure TrekStor i.Beat move dank ordentlicher Ausstattung inklusive Radio und Mikrofon. Mit den beigelegten Kopfhörern liefern die meisten MP3-Spieler keinen optimalen Klang. Im Hörtest bekamen die Kandidaten dieses Vergleichs im Schnitt die Note 3,50, drei besonders gute Modelle erreichten immerhin eine 2,90. …weiterlesen

So funktioniert ein MP3-Spieler

Audio Video Foto Bild 1/2008 - Al lein im ersten Halbjahr 2007 gingen in Deutschland 3,5 Mil lionen Exemplare über die La dentheken. Der Durchschnitts preis: 79 Euro. Am Anfang war der Erfolg eher bescheiden. Die ersten MP3-Spieler brachte der Her steller Pontis im Jahr 1995 her aus. Die Geräte waren aber teuer und speicherten nur eine halbe Stunde Musik in brauch barer Tonqualität. Der Durchbruch kam 2001 mit dem ersten „iPod“. Wie andere Hersteller baute Apple darin eine Mini-Festplatte für eine ganze CD-Sammlung ein. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more 3/2009 - Im Lieferumfang des XPAL SP2000 befinden sich ein USB-Adapterkabel sowie sechs Adapterstecker für gängige Mobiltelefone. Über den „Plugs for Life“-Service lässt sich ein passender Adapterstecker für die meisten Mobiltelefone kostenfrei nachbestellen. Bezug: Fachhandel | Preis: 99 Euro 02 Teufel bedient Multimedia-Fans Lautsprecher-Hersteller Teufel hat mit den Stereo-Sets Concept C 100 und C 200 USB zwei neue 2.1-Systeme vorgestellt, die sich an viele Wiedergabegeräte anschließen lassen. …weiterlesen