10 Motorradbekleidungen: Gelbes Trikot

Motorradfahrer - Heft 3/2013

Inhalt

Seit Einführung der Warnweste erlebt das Sicherheitsbedürfnis vieler Motorradfahrer einen Wandel. Schwarz ist nicht mehr unwidersprochen ‚in‘, weithin sichtbare, neongelbe Bekleidung kommt in Mode. Sieben Jacken im Vergleich, dazu ein Blick auf Handschuhe und Helme mit Signalfarben.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich zehn Motorradbekleidungen, darunter sieben Motorradjacken und drei Motorradhandschuhe. Zusätzlich stellte die Zeitschrift noch drei Motorradhelme vor. Es wurden keine Endnoten vergeben. Als Testkriterien für die Jacken dienten Ausstattung, Signalwirkung, Sicherheit sowie Preis/Leistung. Bei den Handschuhen wurde statt der Sicherheit der Nässeschutz geprüft.

Im Vergleichstest:

Mehr...

7 Motorradjacken im Vergleichstest

  • BMW Motorrad AirShell

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Luftige, bequeme und gut ausgestattete Sommerjacke mit hohem Aufmerksamkeitsfaktor.“

    AirShell
  • Büse Murano

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Komfortable, für fast alle Jahreszeiten passend ausgestattete und sehr auffällig gestaltete Drei-in-eins-Jacke.“

    Murano
  • Hein Gericke Daylight II Gore-Tex

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Top ausgestattete, robuste und auch tagsüber sehr auffällige Signale aussendende Drei-Jahreszeiten-Jacke.“

    Daylight II Gore-Tex
  • Held Uncover

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Bequeme, prima ausgestattete Jacke für kühle wie warme Tage mit vergleichsweise dezent ausfallendem Aufmerksamkeitsfaktor.“

    Uncover
  • Probiker Neon Textiljacke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Komfortable, für Übergangszeit und Sommer geeignete Tourenjacke mit guter Signalausstattung.“

    Neon Textiljacke
  • Rukka Argonaut Jacke

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Robuste, prima ausgestattete Drei-Jahreszeiten-Jacke mit hohem Sicherheitsstandard und eher dezenten Signalelementen.“

    Argonaut Jacke
  • Stadler HI-VIS

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Prima ausgestattete, robuste und bequeme Tourenjacke mit dem besten Signaleffekt aller Testkandidaten.“

    HI-VIS

3 Motorradhandschuhe im Vergleichstest

  • Dane Funen GTX

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Fällt tagsüber wie nachts ins Auge, bietet sehr guten Tragekomfort und einen breiten Einsatzbereich, müsste aber bei der Schutzausstattung noch nachlegen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorradfahrer in Ausgabe 4/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Funen GTX
  • Held Orkney

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Robustes Leder, hoher Sicherheitsfaktor, warme Isolierschicht, guter Tragekomfort - das passt prima zusammen. Wenn nun noch der Daumen das Gelb zum kleinen Finger weiterreicht ...“

    Orkney
  • Road Catch-Me

    • Typ: Allround-Handschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Leicht, geschmeidig, wasserdicht, mit breitem Einsatzbereich, großflächig gelb - der Catch-Me fällt auf, auch durch seinen extrem günstigen Preis. Darf man da über Sicherheitslücken meckern?“

    Catch-Me

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe