„Kinder-Programm“ - Kinderausrüstungen

MOTORRAD

Inhalt

Erfreulich: In den letzten Jahren hat sich für Kinder in Sachen Helm- und Motorradausstattung einiges getan. Größere Auswahl, bessere Qualität, dichteres Netz an Einkaufsmöglichkeiten - und faire Preise. Offenbar haben die Hersteller diese Kundengruppe für sich entdeckt. Weniger geeignet, wenngleich sehr beliebt, sind extrem preisgünstige Racestyle-Jacken, die lediglich modischen Ansprüchen genügen. Generell sind Kinderausrüstungen heutzutage aber bezüglich Sicherheit und Wetterschutz auf gutem Niveau. MOTORRAD stellt einige empfehlenswerte Produkte vor, die auch zu anderen Outdoor-Aktivitäten und Wintersport getragen werden können. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 21 Produkte an Kinderausrüstung, darunter zwei Paar Stiefel, sieben Helme sowie zwölf Jacken-Hosen-Kombis. Desweiteren wurden zwei Rückenprotektoren und vier Paar Handschuhe vorgestellt. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • BF Hardwear Akito Motion

    ohne Endnote

    „... Die Hose ist beim Wetterschutz vergleichbar, Protektoren für die Knie müssen jedoch erst nachgerüstet werden. Etwas zu weiter Schnitt.“

  • Fastness RX Junior

    BF Hardwear Fastness RX Junior

    ohne Endnote

    „... sinnvolle Verstellmöglichkeiten per Klett, vertrauenswürdiger, robuster Oberstoff, weiche CE-Protektoren an Schultern und Ellenbogen sowie ein ordentlicher Wetterschutz. ...“

  • City Limit

    Büse City Limit

    • Typ: City-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mix Leder/Textil;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    „... Beim Anziehen benötigen die Kleinen in der Regel Hilfe, die Stiefel ordentlich zu verschließen und sie richtig unter der Hose zu verstauen.“

  • J.R. Kids

    Büse J.R. Kids

    ohne Endnote

    „... Leichte, unkomplizierte Kombination (ab Größe 116 im Angebot) aus abriebfestem Polyamid-Gewebe und bewährter Klimamembran von Reissa. ...“

  • Rhyno Mini

    Caberg Rhyno Mini

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste

    ohne Endnote

    „... kein Leichtgewicht, aber als Klapphelm guter Kompromiss zwischen oftmals als beengend empfundenen Integralhelmen und luftigen Jet-Helmen; Thermoplast ...“

  • Difi Chili AX

    ohne Endnote

    „... Ein erstklassiger Schnitt, Materialdoppelungen, CE-Protektoren an Schultern, Ellenbogen und Knien sowie insgesamt ein hoher Nutzwert komplettieren das Bonusheft und machen den schon ab Größe 116 angebotenen Anzug zum Tipp ...“

  • V1 Kids

    Fox Racing V1 Kids

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Polycarbonat

    ohne Endnote

    „... leicht, sollte jedoch mit Cross-Brille getragen werden, Innenfutter herausnehmbar; Thermoplast ...“

  • Cartoon

    Held Cartoon

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Duroplaste

    ohne Endnote

    „... preisgünstiger Fieberglas-Kevlar-Helm, Gewichtsangabe anders als bei den anderen Helmen im Vergleich untertrieben (Testexemplar wiegt 1300 Gramm), Belüftung mäßig; Duroplast ...“

  • Maddox

    Held Maddox

    ohne Endnote

    „... Der Sitz ist gut, an den Ärmeln und im Hüftbereich sind Verstellmöglichkeiten per Klett vorhanden. Festes Obermaterial, Reflektoren und CE-Weichschaum-Protektoren an Schultern und Ellenbogen gehören zur Sicherheitsausstattung. ...“

  • Nelix

    Held Nelix

    ohne Endnote

    „... Die aufwendig gemachte Hose punktet mit griffigem Anti-Rutsch-Material am Gesäß, funktionalen Verschlüssen und Verstellmöglichkeiten sowie Stretcheinsätzen an den Knien. Abzüge gibt‘s für die sperrigen Hartschalen-Knie-Protektoren ...“

  • HJC CL-14Y Mush

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste

    ohne Endnote

    „... Qualität, Ausstattung und Belüftung sehr ordentlich; Thermoplast ...“

  • IXS Albacete Junior

    • Typ: Lederkombi

    ohne Endnote

    „... Sportfreaks statten ihre Kleinen mit dem noblen und sehr soliden Rindleder-Einteiler Albacete Junior von IXS aus, der jedoch mit 599 Euro für viele Interessenten preislich aus dem Rahmen fällt ...“

  • IXS Marvin

    ohne Endnote

    „... Kombination mit durchdachten Verstellmöglichkeiten und robusten Oberstoffen. Qualitativ absolut einwandfrei und sauber verarbeitet, kann auch nach häufigem Gebrauch getrost den jüngeren Geschwistern weitervererbt werden. ...“

  • Simba

    IXS Simba

    ohne Endnote

    „... Die prima sitzende Hose Simba mit Stretchmaterial an Steiß und Knien ist bereits ab Größe 110 erhältlich ...“

  • Probiker Defender

    Louis Motorradvertrieb Probiker Defender

    ohne Endnote

    „... In Funktion, Wetterschutz und Sicherheit (Sicherheitsnähte, CE-Protektoren an Schultern, Ellenbogen und Knien) vergleichbar mit der Polo Kombi, verfügt die Defender über mehr Stauraum für Handy und Schokoriegel ...“

  • 111 Kids

    Marushin 111 Kids

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste

    ohne Endnote

    „... vorbildlich zierlicher, gut gemachter Helm, vergleichsweise leicht, mitwachsend durch drei mitgelieferte, unterschiedlich große Polster, Innengeruch unangenehm; Thermoplast ...“

  • T-5

    Modeka T-5

    ohne Endnote

    „... gut: Wetterschutz durch Klimamembran, ein herausnehmbares Thermofutter und Belüftungsmöglichkeiten im Brust- und Rückenbereich. Am besten: der günstige Preis. ...“

  • Nexo Junior

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste

    ohne Endnote

    „... extrem günstig, aber auch vergleichsweise schwer und billig gemacht mit armseligen Lufteinlässen, Helmschale für einen Kinderhelm sehr voluminös; Thermoplast ...“

  • NZI Single Jr.

    • Typ: Jethelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste

    ohne Endnote

    „... für Trialsport ausgelegt, Sicherheit und Wetterschutz auf Straßenmaschine eingeschränkt, extrem leicht, auch als Skihelm zugelassen; Thermoplast ...“

  • Polo Motorrad Drive Youngster

    ohne Endnote

    „... empfehlenswerter sind jedoch vollwertige Leder-Motorradstiefel wie der vorbildliche Drive Youngster von Polo (59390 Euro) mit steifem, hohem Schaft sowie einer Schienbeinverstärkung. ...“

  • Union City Junior

    Polo Motorrad Union City Junior

    ohne Endnote

    „Die Ärmel und Beine lassen sich mittels Reißverschluss-System um sechs Zentimeter verlängern ... Robustes Obermaterial, weiche CE-Protektoren, großflächige Reflektoren sowie ein körpernaher Schnitt sorgen für Sicherheit. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhelme