MO Motorrad Magazin prüft Motorradhandschuhe (9/2011): „Mehr Gefühl“

MO Motorrad Magazin - Heft 10/2011

Inhalt

Kalte und nasse Hände kosten Gefühl für die Hebeleien und damit für die gesamte Maschine. Dicke Winterhandschuhe trüben die Feinsensorik. Gesucht wird der optimale HERBST-HANDSCHUH.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwölf Motorrad-Handschuhe.

  • Alpinestars Mustang

    ohne Endnote

    „Leichter Sommerhandschuh mit klassischer Optik, sehr angenehm zu tragen, gute Belüftung. Bei schmalen Handgelenken kann der Verschlussriemen eventuell zu lang sein, so dass eine feste Fixierung nicht möglich ist. Bei kalten Temperaturen unbedingt Unterziehhandschuhe anziehen, der Handschuh ist sehr dünn, aber für den Herbst-Kurztrip noch okay.“

    Mustang
  • Alpinestars SPS Leather Glove

    ohne Endnote

    „Der Handschuh sitzt sehr straff, deshalb sehr gutes Gefühl für Hebeleien. Dank des weichen Ziegenleders trotzdem hoher Tragekomfort, gute Belüftung. Reiner Sommerhandschuh, bei kalten Temperaturen unbedingt Unterziehhandschuhe anziehen. Für schöne Herbsttage.“

    SPS Leather Glove
  • Büse Nordkapp

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Tipp Preis-Leistung

    „Der Büse Nordkapp schlägt sich im Vergleich zu den teueren Konkurrenzprodukten wacker. Die Passform des Handschuhs ist super. Einen Abzug gibt es wegen leichter Faltenbildung an der Handinnenfläche. Problemlos unter und über der Jacke tragbar. Windundurchlässig und wasserfest. Der Handschuh ist nicht zu dick und gibt ein transparentes Gefühl am Lenker. Absolut herbsttaugliche Alternative zu Produkten gehobener Preisklasse.“

    Nordkapp
  • Dainese Guanto 4-Stroke

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote

    „Rundum gepanzerter Sporthandschuh, das Leder ist anfangs etwas steif und muss eingetragen werden. Trotz vieler Protektoren gutes Gefühl für Brems- und Kupplungshebel, guter Komfort. Wegen hohen Materialeinsatzes recht warm, Belüftung eher dürftig.“

    Guanto 4-Stroke
  • Held Rain Star

    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote – Tipp

    „Der Rain Star verfügt über eine dünne, nicht zu hohe Stulpe. Der Handschuh ist sowohl über als auch unter der Jacke tragbar. Hoher Tragekomfort. Der Handschuh ist schlank geschnitten, gutes Gefühl für Brems- und Kupplungshebel. Wasserfest und winddicht. Für den Einsatz bei hohen Temperaturen ist die Belüftung nicht ausreichend.“

    Rain Star
  • Held Short Race

    • Typ: Sporthandschuh

    ohne Endnote

    „Der Handschuh hat eine sehr eng am Unterarm anliegende, zehn Zentimeter lange Stulpe. Dadurch sitzt er sehr gut unter der Jacke und lässt trotzdem keinen Fahrtwind an die Arme ziehen. Die Unterhand aus Känguruleder macht den Handschuh sehr rutschfest. Die Polsterung an den Handballen ist etwas mager. Insgesamt angenehm zu tragen, auch bei kalten Temperaturen noch ausreichend warm. Visierwischer am Zeigefinger der linken Hand.“

    Short Race
  • IXS X-Clinch Preston

    • Typ: Allround-Handschuh;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Der Handschuh ist wasserfest und winddicht. Warmes Innenfutter, keine Belüftung, nichts für heiße Tage. Das Innenfutter kann Falten werfen und das Anziehen erschweren. Gefühl für Hebeleien schlechter als bei eng geschnittenen Lederhandschuhen. Polsterung an Handballen in Ordnung.“

    X-Clinch Preston
  • Louis Motorradvertrieb Unterziehhandschuhe

    • Typ: Unterziehhandschuh

    ohne Endnote

    „... Die Unterziehhandschuhe nicht zu klein kaufen, sonst funktioniert die Blutzirkulation in den Händen nicht mehr optimal und die Finger kühlen schneller aus. In Kombination mit den Unterziehhandschuhen kann man im Herbst dünner geschnittene Sommerhandschuhe tragen.“

  • Revit Contra GTX

    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    „Im Test wasserfest und winddicht. Stulpe eher eng anliegend, über und unter der Jacke tragbar. Der Handschuh ist schön schlank geschnitten, gutes Gefühl für Hebeleien. Tragekomfort nicht so hoch wie bei Held Rain Star, wirft leicht Falten an der Handinnenfläche. Belüftung gering.“

    Contra GTX
  • Revit Monster

    ohne Endnote

    „Herausragend gute Belüftung, Silikon-Grip-Beschichtung an Zeige- und Ringfinger sorgen für beste Haftung an Kupplungs- und Bremshebel. Der Handschuh ist ähnlich geschnitten wie der Dainese. Das Tri-Fleece-Futter sorgt für gute Thermoregulation. Auch in Damengrößen.“

    Monster
  • Vanucci Short Racing

    • Typ: Sporthandschuh

    ohne Endnote – Tipp Preis-Leistung

    „Das ist er, der ideale Handschuh für die Übergangszeit. Er verfügt über ein leichtes Innenfutter und ist damit ausreichend warm, kein Wassereindrang bei leichten Regenfällen. Nur leichte äußere Polsterung am Handballen, wegen Innenfutter trotzdem gut gedämpft. Bei höheren Temperaturen ist der Handschuh zu warm.“

  • Vanucci Windmaster Unterziehhandschuhe

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Unterziehhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    „Unterziehhandschuhe ersetzen keine dicken Winterhandschuhe. Trotzdem halten sie den Fahrtwind gut ab und die Hände länger warm. Der Vanucci steckt auch leichte Regenfälle weg und lässt kein Wasser durch. ...“

    Windmaster Unterziehhandschuhe

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf