Motorräder im Vergleich: Pur & klassisch

TÖFF: Pur & klassisch (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Seit 20 Jahren ist die XJR fester Bestandteil des Produktportfolios von Yamaha. Bekannt puristisch und jetzt als ideale Custom-Basis, rollt die neue XJR 1300 an.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Als Bewertungskriterien dienten Motor, Fahrwerk, Bremsen sowie Ergonomie.

  • XJR1300 (72 kW) [Modell 2015]
    Yamaha XJR1300 (72 kW) [Modell 2015]

    Naked Bike; Hubraum: 1251 cm³; Zylinderanzahl: 4; Kein serienmäßiges ABS

  • XJR1300 Racer (72 kW) [Modell 2015]
    Yamaha XJR1300 Racer (72 kW) [Modell 2015]

    Naked Bike; Hubraum: 1251 cm³; Zylinderanzahl: 4; Kein serienmäßiges ABS

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 11/2018
    Erschienen: 05/2018

    Hochprozentiges

    Testbericht über 2 Naked Bikes

    Getestet wurde: XJR1300 Racer (72 kW) [Modell 2015]

    zum Test

  • Ausgabe: 8/2016
    Erschienen: 08/2016
    Seiten: 7

    Weiß-blaues-Spielmobil

    Testbericht über 1 Enduro

    Getestet wurde: XJR1300 Racer (72 kW) [Modell 2015]

    Seit Anfang des Jahres haben wir mit verschiedenen Fahrern die kleine Dual-Purpose-Enduro von Yamaha über 2.000 km bewegt und unsere Erfahrungen mit ihr zusammengetragen. Sie war auf Straßen und Feldwegen rund um Hamburg unterwegs, hat in der französischen Provence Bergpässe überquert, sich Serpentinen hinunter geschlängelt und auf Korsika offroad pur über sich ergehen

    zum Test

  • Ausgabe: 7/2016
    Erschienen: 07/2016
    Seiten: 7

    Zurück in die Zukunft?

    Testbericht über 1 Naked Bike

    Getestet wurde: XJR1300 Racer (72 kW) [Modell 2015]

    Testumfeld: Im Check befand sich ein Naked Bike, das keine Endnote erhielt.

    zum Test

Mehr zum Thema Motorräder