TÖFF prüft Motorräder (11/2012): „Customized“

TÖFF: Customized (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Harley-Davidson schickt zwei coole neue 12er-Sportster ins Modelljahr 2013. Die eine orientiert sich optisch an der US-Rennserie Nascar, die andere vermittelt Easy-Rider-Feeling.

Was wurde getestet?

Zwei Motorräder wurden näher betrachtet, ohne dass Endnoten vergeben wurden. Beurteilt wurden die Kriterien Motor, Bremsen, Fahrwerk und Ergonomie.

  • Harley-Davidson Sportster 1200CA Custom Limited Edition (49 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Schnittig-sportlicher Nascar-Look; Fünfspeichenfelgen-Design; Platz für Sozius vorhanden; Drehmomentstarker V2.
    Minus: Geringe Schräglagenfreiheit; Enger Kniewinkel; Kein ABS erhältlich.“

    Sportster 1200CA Custom Limited Edition (49 kW) [13]
  • Harley-Davidson Sportster 1200CB Custom (49 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Entspannte Sitzhaltung; Easy-Rider-Feeling; Schöne Speichenräder; Gute Sicht nach hinten.
    Minus: Bremsen brauchen Kraft; Kein ABS erhältlich; Fussrasten ohne Rückholfeder.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf