PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (7/2013): „Bayrische Brenner“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin

Inhalt

BMW S 1000 RR und HP4 geben den Ton bei den Superbikes an. Im Rahmen des PS-TunerGP treffen zwei besondere RR-Modelle auf eine HP4.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 3 getunte Motorräder, die jedoch keine Endnoten erhielten.

  • BMW Motorrad HP4 ABS (142 kW) [12]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Und wie fühlt sich eine serienmäßige HP4 im Vergleich ... an? Ungefähr wie ein ausgelutschter Turnschuh im Vergleich zu nagelneuen Sprint-Spikes.“

    HP4 ABS (142 kW) [12]
  • BMW Motorrad S 1000 RR (147 kW) [12] getunt von alpha Racing

    • Typ: Tuning-Modell, Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Dank des perfekt abgestimmten Schaltautomaten flutschen die Gangwechsel präzise, geht es in beängstigender Geschwindigkeit durch den schnellen Rechtsknick. ...“

  • BMW Motorrad S 1000 RR (154 kW) [12] getunt von Racefoxx

    • Typ: Tuning-Modell, Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Knackig straffes Fahrverhalten gepaart mit fettem Schub sorgen auf Anhieb für ein besseres Feedback und flottere Rundenzeiten als auf der serienmäßigen HP4. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder