PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (7/2010): „Das große Treiben“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin

Inhalt

Im Kürzel ‚GT‘ für Gran Turismo steckt viel Mythos und ein Versprechen: pfeilschnell und dabei bequem Kilometer bolzen zu können. Triumph Sprint GT und BMW K 1300 GT interpretieren den Begriff aufregend unterschiedlich.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder. Bewertet wurden die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Ergonomie und Fahrspaß.

  • BMW Motorrad K 1300 GT ABS (118 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1293 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    18 von 20 Punkten

    „Dass die BMW die Britin beim Thema Touring eindost, war klar. Überraschenderweise holt sie sich auch die Landstraßenwertung. Daumen hoch für die K-GT!“

    K 1300 GT ABS (118 kW) [09]

    1

  • Triumph Sprint GT ABS (96 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    13 von 20 Punkten

    „Die Sprint ist nur zweite Siegerin. Das ist nicht nur eine Frage des Preises. Beim Fahrwerk hätte Triumph durchaus mehr herausholen können.“

    Sprint GT ABS (96 kW) [10]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder