PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (6/2011): „Welche hätten Sie denn gern?“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin - Heft 7/2011

Inhalt

Nie war die Auswahl reizender - doch nun beginnt die Qual der Wahl. Wer darf Ihr Herzblatt sein? Kandidatin eins, zwei oder drei?

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Motorräder. Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk sowie Alltag und Fahrspaß.

  • KTM Sportmotorcycle 1190 RC8 R (129 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1195 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    182 von 250 Punkten

    „Die aktuelle RC8-Version ist der Knaller. Super ausgestattet, brennt sie in allen Lebenslagen vorne mit, ohne den Piloten zu sehr zu gei­ßeln. Dank top Qualitäten auf Renn- und Hausstrecke ein verdienter Sieger.“

    1190 RC8 R (129 kW) [11]

    1

  • Triumph Daytona 675R (92 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    171 von 250 Punkten

    „Zum Brennen war die 675 schon immer gemacht. Die R-Version jedoch ist nur für die Rennstrecke zu empfehlen, da sie für die meisten Landstraßen der Republik deutlich zu straff abgestimmt ist.“

    Daytona 675R (92 kW) [11]

    2

  • Suzuki GSX-R750 (110 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    167 von 250 Punkten

    „Es fällt ihr schwer, sich gegen die zwei scharfen Europäerinnen durchzusetzen. Ihre wahre Stärke ist der harte Brot- und Butter-Alltag.“

    Info: Dieses Produkt wurde von PS - Das Sport-Motorrad Magazin in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GSX-R750 (110 kW) [11]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf