Motorrad News prüft Motorräder (3/2014): „Sofaheld“

Motorrad News: Sofaheld (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Triumph verspricht den Freunden kultivierten Cruisens noch mehr Komfort: Für 2014 schlüpfen dafür zwei frische Sondervögel aus dem Thunderbird-Nest. News ging mit dem Storm-Ableger Commander und der tourentauglichen LT auf Testflug.

Was wurde getestet?

Es wurden 2 Motorräder getestet, jedoch nicht benotet.

  • Triumph Thunderbird Commander ABS (69 kW) [14]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1699 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Die größte Zeit läuft die Commander geschmeidig, der Hubzapfenversatz macht sich nur bei niedrigen Drehzahlen wummernd bemerkbar. ... Der Komfort ist auch auf langen Strecken beispielhaft, die progressive Federung ist schluckfreudiger als Charly Sheen nach Drehschluss. Denn die Commander ist ein echter Sofaheld: Auf kaum einem Cruiser sitzt es sich derzeit bequemer ...“

    Thunderbird Commander ABS (69 kW) [14]
  • Triumph Thunderbird LT ABS (69 kW) [14]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1699 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Rund 32 Kilo hat die Light Tourer dank ihrer schicken Extras zusätzlich auf dem Buckel. Und das addiert sich zu einem völlig anderen Fahrgefühl. Seltsamerweise wirkt die LT nicht träger, sondern authentischer als ihre sportlichere Schwester. Die Bremsen verlangen nach etwas mehr Zugriff, der Twin muss etwas mehr kämpfen, die Kurven brauchen etwas mehr Einsatz. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 9/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Thunderbird LT ABS (69 kW) [14]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf