Motorräder im Vergleich: Dampf der Giganten

MOTORRAD - Heft 9/2016

Inhalt

Die rechte Hand befehligt bis zu 175 PS, der Körper stemmt sich ungeschützt gegen den Orkan, supersportliche Fahrwerke reizen, die Grenzen auszuloten. Kein Zweifel, Power-Naked-Bikes bilden emotional die Spitze des Erlebnisses Motorradfahren. In Teil 1 des Vergleichstests treten die Giganten der Landstraße mit Zwei- und Dreizylinder - sowie V4-Motoren gegeneinander an.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift MOTORRAD waren 4 Naked-Bikes, die auf der Landstraße in Augenschein genommen wurden. Die Bewertungen reichten von 675 bis 707 von möglichen 1000 Punkten. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten.

  • 1

    1290 Super Duke R ABS (127 kW) [Modell 2016]

    KTM Sportmotorcycle 1290 Super Duke R ABS (127 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1301 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    707 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3

    Motor: 204 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 183 von 250 Punkten;
    Alltag: 147 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 117 von 150 Punkten;
    Kosten: 56 von 100 Punkten.

  • 2

    Monster 1200 R ABS (118 kW) [Modell 2016]

    Ducati Monster 1200 R ABS (118 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    705 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,0

    Motor: 195 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 190 von 250 Punkten;
    Alltag: 141 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 118 von 150 Punkten;
    Kosten: 61 von 100 Punkten.

  • 3

    Speed Triple R ABS (103 kW) [Modell 2016]

    Triumph Speed Triple R ABS (103 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    701 von 1000 Punkten – Sieger Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 1,6

    Motor: 195 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 192 von 250 Punkten;
    Alltag: 137 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 115 von 150 Punkten;
    Kosten: 62 von 100 Punkten.

  • 4

    Tuono V4 1100 Factory ABS (129 kW) [Modell 2016]

    Aprilia Tuono V4 1100 Factory ABS (129 kW) [Modell 2016]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1077 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    675 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,3

    Motor: 197 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 196 von 250 Punkten;
    Alltag: 125 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 114 von 150 Punkten;
    Kosten: 43 von 100 Punkten.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder