MOTORRAD prüft Motorräder (4/2010): „Am Anschlag“

MOTORRAD

Inhalt

Schluss mit der grauen Theorie. 180 PS und mehr - was geht da wirklich? ...

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Motorräder. Bewertet wurden die Kriterien Höchstgeschwindigkeit, Geradeauslaufstabilität, Beschleunigung, Bremsweg, Durchzug sowie Verbrauch und Windschutz. Es handelt sich um den zweiten Teil einer dreiteiligen Testserie, die Endnoten dieses Teils beruhen auf der Speed-Wertung.

  • BMW Motorrad S 1000 RR ABS (142 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    181 von 200 Punkten – Sieger Speed-Wertung

    „So langsam wird es unheimlich. Nach der Alltagswertung fährt die neue BMW schon den zweiten Sieg ein. Und der fällt deutlich aus.“

    S 1000 RR ABS (142 kW) [09]

    1

  • Kawasaki Ninja ZX-10R (138 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    173 von 200 Punkten

    „Der zweite Platz geht durchaus als kleine Überraschung durch. Beim Highspeed-Bolzen ist die 10er eine echte Waffe, die auch auf der Bremse absolut überzeugt.“

    Ninja ZX-10R (138 kW) [09]

    2

  • MV Agusta F4 (137 kW) [10]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    167 von 200 Punkten

    „Ja, das ist ihr Metier. Abseits aller Vernunft kennt sich auch die neue F4 bestens aus. Sauschnell, stabil und dazu bildhübsch. Schade, dass man das bei 297 kaum noch sieht.“

    F4 (137 kW) [10]

    3

  • Honda Fireblade ABS (131 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    166 von 200 Punkten

    „Ihre Stabilität ist auch wegen des tollen Lenkungsdämpfers frappierend, ihr Durchzug sehr gut. Da reicht es auch ohne Bestmarken zu einer guten Platzierung.“

    Fireblade ABS (131 kW) [09]

    4

  • Yamaha YZF-R1 (134 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • ABS: Nein

    162 von 200 Punkten

    „Eine, die für gewöhnlich glänzt, landet hier im Mittelfeld. Sie ist schnell, aber nicht die Schnellste. Sie ist stabil, aber es gibt stabilere. Aber Spaß macht sie auch hier.“

    YZF-R1 (134 kW) [09]

    5

  • Aprilia RSV4 1000 R (132 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1000 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    159 von 200 Punkten

    „Gemessen an ihrer frappierenden Handlichkeit und ihrem kompakten Wesen schlägt sich die Aprilia beim Geradeausbolzen besser, als vermutet.“

    RSV4 1000 R (132 kW) [09]

    6

  • Suzuki GSX-R 1000 (136 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    159 von 200 Punkten

    „Eine Wiederholungstäterin in Sachen Durchschnitt. Und noch eine Gemeinsamkeit mit dem Alltag: Die miese Bremse fällt auch hier auf. Wie der gute Windschutz.“

    GSX-R 1000 (136 kW) [07]

    6

  • KTM Sportmotorcycle 1190 RC8 R (125 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1195 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    152 von 200 Punkten

    „Sie ist nicht die Schnellste. Und bei ganz hohem Tempo wird die KTM, die in normalen Kurven sehr stabil wirkt, vorne leicht und unruhig. Dafür stimmt der Windschutz.“

    1190 RC8 R (125 kW) [09]

    8

  • Ducati 1198 SP (120 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    150 von 200 Punkten

    „Dass es für die Zweizylinder hier nicht viel zu ernten gab, stand vorher fest. Dennoch ist erstaunlich, wie viel von der einstigen Ducati-Stabilität bei der 1198 S verloren ging.“

    1198 SP (120 kW) [09]

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder