MOTORRAD prüft Motorräder (10/2012): „Die Lichtgestalt“

MOTORRAD - Heft 23/2012

Inhalt

Mit den Unantastbaren kennen sie sich aus im Freistaat. Der Kaiser, der Kini, sogar der Papst – alles Bayern. Jetzt wollen sie dem Sportmotorrad die Krone aufsetzen. Die HP4 tritt an, um alle zu überstrahlen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Motorräder mit den Bewertungen 713 und 730 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Motor (Durchzug, Beschleunigung, Topspeed ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Stabilität in Kurven, Lenkverhalten ...), Alltag (Ergonomie Fahrer/Sozius, Windschutz, Sicht ...), Sicherheit (Bremswirkung und -dosierung, ABS-Funktion, Bodenfreiheit ...) sowie Kosten (Garantie, Inspektions- und Unterhaltskosten ...).

  • BMW Motorrad HP4 ABS (142 kW) [12]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    730 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    Motor: 216 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 206 von 250 Punkten;
    Alltag: 143 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 113 von 150 Punkten;
    Kosten: 52 von 100 Punkten.

    HP4 ABS (142 kW) [12]

    1

  • BMW Motorrad S 1000 RR ABS (142 kW) [12]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    713 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,7

    Motor: 214 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 198 von 250 Punkten;
    Alltag: 137 von 250 Punkten;
    Sicherheit: 112 von 150 Punkten;
    Kosten: 52 von 100 Punkten.

    S 1000 RR ABS (142 kW) [12]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder