MOTORRAD prüft Motorräder (1/2013): „Bleibende Werte“

MOTORRAD - Heft 2/2013

Inhalt

Markant und mächtig, groß und schwer: Dieses Duo kombiniert klassischen Cruiser-Charakter mit Touring-Tugenden zweier Traditionshersteller. Moto Guzzis 1400er-California zielt direkt und würdevoll auf das US-Bike Harley Road King.

Was wurde getestet?

Zwei Motorräder wurden näher betrachtet. Die beiden Modelle blieben ohne Endnote.

  • Harley-Davidson Road King Classic ABS (62 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1690 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Okay, Fahrwerk und Bremsen könnten Feinschliff vertragen. Der König der Straße versteht sich besser aufs Repräsentieren denn aufs Regieren. Das aber perfekt. ...“

    Road King Classic ABS (62 kW) [13]
  • Moto Guzzi California 1400 Touring ABS (71 kW) [13]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1380 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Leichter, größer, günstiger und mit mehr Ausstattung bestückt. Hinzu kommen mehr Power, sicherere Bremsen und das viel bessere Fahrwerk. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 4/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    California 1400 Touring ABS (71 kW) [13]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder