Motorräder im Vergleich: Reiseenduros

MOTORRAD - Heft 16/2012

Inhalt

In den Bergen sind universelle Reiseenduros eine Macht und heimsen traditionell die meisten Punkte ein. Vier ganz unterschiedliche Charaktere wetteifern beim Alpen-Masters in einem starken Kopf-an-Kopf-Rennen um das entscheidende Quäntchen Vorsprung.

Was wurde getestet?

Es wurden vier Reiseenduros getestet. Sie erhielten Endnoten von 345 bis 373 von jeweils 500 möglichen Punkten. Bewertet wurden die Kriterien Motor, Fahrverhalten, Alltag und Komfort.

  • 1

    Tiger Explorer ABS (101 kW) [12]

    Triumph Tiger Explorer ABS (101 kW) [12]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1215 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    373 von 500 Punkten

    „PLUS: Der grandios laufende Dreizylinder mit seinen aggressiven Untertönen verleiht der Triumph auch in den Bergen einen Extrakick. ...
    MINUS: ... ein dicker Brocken. Aufgepasst beim Bremsen bergab ...“

  • 2

    VFR 1200 X Crosstourer DCT C-ABS (95 kW) [12]

    Honda VFR 1200 X Crosstourer DCT C-ABS (95 kW) [12]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1237 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    353 von 500 Punkten

    „PLUS: Die tadellos funktionierende Vollautomatik erhöht den Fahrkomfort enorm ... perfekt erledigt sie ihren Job. ...
    MINUS: 295 Kilogramm vollgetankt sind arg viel ...“

  • 3

    Stelvio 1200 8V ABS (77 kW) [11]

    Moto Guzzi Stelvio 1200 8V ABS (77 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    345 von 500 Punkten

    „PLUS: Der bebende V2-Motor ruft nach wie vor einen Kitzel hervor wie kaum ein anderer. ...
    MINUS: So mächtig und schwer, dass man trotz des stabilen Fahrwerks in engen Kurven kräftig mitarbeiten muss. ...“

  • 3

    DL 650 V-Strom ABS (51 kW) [11]

    Suzuki DL 650 V-Strom ABS (51 kW) [11]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    345 von 500 Punkten

    „PLUS: ... sie kostet wesentlich weniger als ihre Konkurrentinnen und holt das Optimum aus dem gut abgestimmten Fahrwerk ...
    MINUS: Große Gefühle weckt die V-Strom 650 nicht ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder