Motorräder im Vergleich: Modern Classics

MOTORRAD
  • 1

    R nineT Scrambler ABS (81 kW) (Modell 2017)

    BMW Motorrad R nineT Scrambler ABS (81 kW) (Modell 2017)

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    331 von 500 Punkten

    „Plus: kräftiger Motor mit prächtiger Leistungsentfaltung; ausgesprochen handlich; vertrauenerweckendes Feedback; knackig kurzer Bremsweg.
    Minus: Federbein zu straff; eher Solomaschine ...“

  • 2

    CB1100 RS ABS (66 kW) (2017)

    Honda CB1100 RS ABS (66 kW) (2017)

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1140 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    280 von 500 Punkten

    „Plus: ... angenehme Gasannahme; kaum Lastwechsel; vergleichsweise viel Komfort für Fahrer und Beifahrer.
    Minus: wenig Druck bei niedrigen Drehzahlen; in Kehren wegen des schmalen Lenkers störrisch ...“

  • 2

    Street Scrambler ABS (41 kW) (Modell 2017)

    Triumph Street Scrambler ABS (41 kW) (Modell 2017)

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 900 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    280 von 500 Punkten

    „Plus: einfaches Handling, sehr kehrenfreundlich; komfortable Abstimmung; bequeme Sitzposition.
    Minus: wenig Leistung; nur eine Scheibenbremse vorn; Auspuffrohre strahlen unangenehm viel Hitze ab ...“

  • 4

    SCR 950 ABS (40 kW) (Modell 2017)

    Yamaha SCR 950 ABS (40 kW) (Modell 2017)

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 942 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    234 von 500 Punkten

    „Plus: nach gewisser Eingewöhnung vergleichsweise handlich; bergauf ordentlicher Durchzug ...
    Minus: ... wenig Leistung; viel Handkraft beim Bremsen nötig; keine Möglichkeit der Gepäckunterbringung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder