MOTORRAD prüft Motorräder (7/2014): „Sportlich reisen“

MOTORRAD - Heft 15/2014

Inhalt

Sportlich reisen oder bequem schnell fahren - das sind die Paradedisziplinen der Sporttourer, einer Motorradgattung, die in den 90er-Jahren sehr beliebt war. In den letzten Jahren lief sie eher abseits des Mainstreams, das Angebot wurde ausgedünnt. Zu Unrecht, wie das abwechslungsreich zusammengestellte Trio dieses Tests beweist.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich drei Motorräder. Sie wurden mit 675 bis 688 von jeweils 1000 möglichen Punkten bewertet. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten.

  • Honda VFR800F ABS (78 kW) [14]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 782 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    688 von 1000 Punkten – Sieger Fahrwerk, Sieger Sicherheit

    Preis/Leistung: 1,6

    „Es ist die legendäre Summe aller Eigenschaften, welche die VFR nach vorn bringt. Sie punktet gleichmäßig hoch in vielen Wertungen, nur nicht im Bereich Motor. ...“

    VFR800F ABS (78 kW) [14]

    1

  • Kawasaki Z1000SX ABS (105 kW) [14]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1043 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    680 von 1000 Punkten – Sieger Motor, Sieger Sicherheit

    Preis/Leistung: 1,9

    „Trotz seines großen Dursts ist es der bärenstarke Motor, welcher den zweiten Platz der Kawasaki rettet. Ihr störrisches Lenkverhalten ... stört mehr, als sich in Punkten ausdrücken lässt.“

    Z1000SX ABS (105 kW) [14]

    2

  • BMW Motorrad F 800 GT ABS (66 kW) [13]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    675 von 1000 Punkten – Sieger Alltag, Sieger Kosten

    Preis/Leistung: 1,7

    „Sie wird nur knapp Letzte, und das liegt am Motor. Der Paralleltwin drückt reichlich Drehmoment uns ist sparsam, bietet aber nicht ganz die Dynamik und Laufkultur der Vierzylinder. ...“

    F 800 GT ABS (66 kW) [13]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf