MOTORRAD prüft Motorräder (6/2010): „Vergiss niedlich“

MOTORRAD

Inhalt

Power-Prestige. Suzukis erfolgreiche 1800er-Intruder trifft auf die vom Drag Strip inspirierte Harley V-Rod Muscle. Beide servieren gute 120 PS in einem Cruiser Fahrwerk. Passt das eher für die Show-Meile oder den Sprint über die Viertelmeile? Auf jeden Fall für eine besondere Reise nach innen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Motorräder.

  • Harley-Davidson V-Rod Muscle ABS (89 kW) [09]

    • Typ: Chopper / Cruiser
    • Hubraum: 1247 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Wer zieht hier wen vom Teller? Power-Prestige und viel Schmackes bieten beide Bikes zuhauf. Doch die viel leichtere Harley triumphiert bei den Fahrleistungen. ...“

    V-Rod Muscle ABS (89 kW) [09]
  • Suzuki Intruder M 1800 R (92 kW) [06]

    • Typ: Chopper / Cruiser
    • Hubraum: 1783 cm³
    • Zylinderanzahl: 2
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Intruder gewinnt klar die Wertung Sound und Feeling. Hier wie dort sollte der Fahrer unbedingt einen gewissen Hang zur Selbstinszenierung haben.“

    Intruder M 1800 R (92 kW) [06]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf