Motorräder im Vergleich: Was ist das denn?

MOTORRAD

Inhalt

Eine Frage, die sich jeder stellt, der von der properen BMW auf die zierliche Kawasaki steigt und umgekehrt. Weil zwischen den beiden Welten liegen. Dies gilt nicht nur für die Abmessungen, sondern auch für den Preis. Womit wir beim Thema sind: Reichen 7000 oder muss man tatsächlich 17000 Euro ausgeben, um satten Sporttouring-Genuss zu erleben? Oder bieten Honda VFR und Triumph Sprint ST den idealen Kompromiss?

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Motorräder. Sie erhielten Bewertungen von 616 bis 741 von jeweils 1000 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten unter anderem Motor (Durchzug, Beschleunigung, Motorcharakteristik ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Stabilität in Kurven, Lenkverhalten ...) und Alltag (Ergonomie, Ausstattung, Handhabung/Wartung ...).

  • BMW Motorrad K 1300 S ABS (129 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1293 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    741 von 1000 Punkten – Sieger Motor, Sieger Fahrwerk, Sieger Alltag

    Preis/Leistung: 2,2

    „Wundert's wen, bei diesem Preis? Ernsthaft: Ihr Vierzylinder ist eine Klasse für sich, das Fahrwerk super, und die technischen Finessen sind ein tolles Sahnehäubchen.“

    K 1300 S ABS (129 kW) [09]

    1

  • Triumph Sprint ST (93 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    688 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,8

    „Sie leistet sich ein paar Schwächen im Detail, das war's. Ansonsten gilt: viel Motorrad fürs Geld, ein Dreizylinder-Motor mit Pfeffer und hohem Unterhaltungswert - einfach klasse!“

    Sprint ST (93 kW)

    2

  • Honda VFR 800 (80 kW) [02]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 782 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    672 von 1000 Punkten – Sieger Sicherheit

    Preis/Leistung: 2,1

    „Top verarbeitet, schmucke Schale, super ABS. Doch dem Motor fehlt es untenrum an Kraft. Wer sein Hauptaugenmerk auf Sport statt Tour richtet, für den ist die Honda jedoch erste Wahl.“

    VFR 800 (80 kW) [02]

    3

  • Kawasaki ER-6f ABS (53 kW) [06]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • ABS: Ja

    616 von 1000 Punkten – Sieger Kosten, Sieger Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 1,4

    „Anspruchslos. Ehrlich. Vernünftig. Robust. Günstig. Zur Kawasaki fallen einem viele passende Begriffe ein. Platz vier? Egal. Es gibt keinen guten Grund, dieses Motorrad nicht zu kaufen.“

    ER-6f ABS (53 kW) [06]

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder