ADAC Motorwelt prüft Motorräder (4/2011): „BMW K 1600: Die Kraft der sechs Herzen“

ADAC Motorwelt - Heft 4/2011

Inhalt

Sechs Zylinder haben nicht viele unter der Haube. Und unterm Sattel schon gar nicht. Das neue BMW-Flaggschiff K 1600 GT ist also ein höchst exklusives Gefährt ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Versionen eines Motorrads.

  • BMW Motorrad K 1600 GT ABS (118 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Im Stand ein behäbiger 320-Kilogramm-Brocken, wird sie beim Fahren erstaunlich handlich. Leichtfüßig biegt sie ums Eck, liebt auch enges Kurvengewirr, verlangt dem Piloten keinen übermäßigen Kraftaufwand ab. Mehr Dynamik in der Luxustourerklasse gibt's nirgends. ...“

    K 1600 GT ABS (118 kW) [11]
  • BMW Motorrad K 1600 GTL ABS (118 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Eine Sänfte, ideal für zwei, mit tieferer Sitzbank, stärker zum Fahrer orientiertem Lenker, Audio-Anlage und reichlich Chrom-Zierrat. Sie ist nicht mehr ganz so agil wie die GT, aber dennoch kein bisschen träge. ...“

    K 1600 GTL ABS (118 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf