VIDEOAKTIV prüft Monitoring (9/2012): „Horch-Posten“

VIDEOAKTIV: Horch-Posten (Ausgabe: 6/2012 (Oktober/November)) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Schick schauen die neuen ESI-Monitorboxen ja aus mit ihren Hochglanzfronten. Passt ihr Klang zum eleganten Äußeren?

Was wurde getestet?

VIDEOAKTIV testete zwei Aktivmonitor-Boxen und vergab in beiden Fällen ein „befriedigend“. Bewertet wurden sowohl Klang, Neutralität und Dynamik als auch Ausstattung.

  • ESI uniK 05

    • Typ: Nahfeldmonitor;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „befriedigend“ (56 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Das Fünf-Zoll-Modell enttäuscht mit für die Klasse dünnem Bass. Der Bändchenhochtöner bringt transparenten, leider aber auch unangenehm scharfen Klang.“

    uniK 05

    1

  • ESI uniK 04

    • Typ: Nahfeldmonitor;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „befriedigend“ (51 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die uniK 04 ist sehr hell abgestimmt. Bässe verirren sich kaum ins Filmerohr; die Maximallautstärke ist eher gering.“

    uniK 04

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitoring