professional audio: Hört, hört! (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Einsteiger und Budgetbewusste aufgepasst: Lautsprecherhersteller Fluid audio legt nach und präsentiert mit dem FX8 und dem C5W zwei baulich sehr unterschiedliche Monitore, die solide Studioqualität versprechen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Nahfeldmonitore mit den Bewertungen 1x „sehr gut“ und 1x „gut - sehr gut“. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Ausstattung, Bedienung und Klang.

  • Fluid Audio C5W

    • Typ: Nahfeldmonitor
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „gut - sehr gut“ (Economyklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Solider Grund-Klang; Ordentliches Impulsverhalten; Gutes Stereobild; Praktischer Aux-Eingang zum Anschluss von MP3-Playern und Mobilgeräten.
    Minus: Einzelne schwache Endstufe ohne Kühlkörper für beide Boxen; Kein XLR-Eingang; Etwas harsche Höhen.“

    C5W
  • Fluid Audio FX8

    • Typ: Nahfeldmonitor
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „gut“ (Mittelklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Solider Grund-Klang; Sehr gutes Stereobild dank Koax-Chassis; Angenehm breiter Sweetspot; Leistungsstarke Endstufen; Echtes Bi-Amping; Alle gängigen Eingangstypen.
    Minus: Etwas harsche Höhen und dadurch auf Dauer etwas anstrengend.“

    FX8

Tests

Mehr zum Thema Studio-Monitore

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf