Monitore im Vergleich: Multimedia- oder Büro-Monitor: Wer ist der bessere 27-Zoll-Allrounder?

Toms Hardware Guide

Inhalt

Der Markt 27 Zoll großer Monitore ist hart umkämpft, spielt doch die beliebte Größe in vielen Bereichen eine Rolle. Kürzlich erst haben wir uns mit Gamern dieser Größenkategorie beschäftigt; jetzt werfen wir einen Blick auf Multimedia- & Office-Monitore.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest traten vier Monitore gegeneinander an. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • UltraSharp UP2715K

    Dell UltraSharp UP2715K

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 5120 x 2880 (16:9 / 5K);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Ja

    ohne Endnote

    „... protzt mit seiner 5K-Auflösung und einer tollen Verarbeitungsqualität. Auch die Ergonomie-Features sind ausgezeichnet und machen den Monitor zu einem echten Profigerät. Der sehr große Farbraum spricht Designer und Grafiker an, der Monitor macht aber auch im Büro eine gute Figur, sofern man gut mit der hohen Auflösung zurechtkommt - und mit der spiegelnden Front. ... Selbst Spieler werden mit dem Monitor ihre Freude haben - das Panel ist recht schnell, die Latenzzeit extrem kurz. Zum Allrounder fehlt ... allerdings eine HDMI-Schnittstelle. ...“

  • FlexScan EV2750

    Eizo FlexScan EV2750

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Ja

    ohne Endnote

    „... Zwar richtet sich der FlexScan ebenfalls an die Zielgruppe Grafiker und Designer, auf eine HDMI-Schnittstelle verzichtet der Hersteller aber nicht. ... mit dem WQHD-IPS-Panel bringt der EV2750 eine tolle Bildqualität auf den Schirm, erst recht nach einer Kalibrierung. Im Büro überzeugt der Monitor mit hervorragenden Ergonomie-Eigenschaften und auch für gelegentliche Games taugt er. Unterm Strich ist der Eizo EV2750 ein sehr guter Monitor, der in diesem Roundup die beste Leistung abliefert. ...“

  • 27MP77HM-P

    LG 27MP77HM-P

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Nein

    ohne Endnote

    „... Dieser Bildschirm sieht nicht nur gut aus, sondern liefert auch in Sachen Bildqualität eine ordentliche Vorstellung ab. Hobby-Grafiker stellt der Monitor allerdings erst nach einer Kalibrierung zufrieden. Im Gegenzug bietet der LG 27MP77HM ein weites Einsatzspektrum, auch Spielen klappt mit dem Full-HD-Monitor mehr als nur passabel. Videos sind dank der natürlichen Farben und der hohen Blickwinkelstabilität ein Genuss. Abstriche muss man allerdings bei der Ergonomie machen, für den täglichen Büroeinsatz taugt der Bildschirm nur bedingt. ...“

  • S27E370D

    Samsung S27E370D

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Nein

    ohne Endnote

    „... Zwar bietet Samsung mit der Möglichkeit des kabellosen Ladens einen echten Mehrwert und auch bei Kontrast und Energieverbrauch kann der S27E370D punkten. Die Farbraumabdeckung allerdings ist für farbverbindliches Arbeiten zu klein. Trotz der FreeSync-Unterstützung macht der Monitor im Gaming-Bereich keine gute Figur: Das verbaute PLS-Panel ist einfach zu langsam, die Signalverzögerung zu lang. Optisch macht er indes einiges her, was aber wie so oft zu Lasten der Ergonomie geht - und das OSD hat diese Bezeichnung nicht verdient. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore