Monitore im Vergleich: Spiele-Experten

PCgo: Spiele-Experten (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • 1

    Agon AG322QCX

    AOC Agon AG322QCX

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 31,5";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: VA;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (84 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Spieler können beim AMD-FreeSync-Display von AOC bedenkenlos zuschlagen: Der Agon AG322QCX war gleichzeitig der günstigste und beste Gaming-Monitor im Vergleich.“

  • 2

    ROG Strix XG32VQ

    Asus ROG Strix XG32VQ

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 32";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: VA;
    • Grafikschnittstellen: 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x Mini DisplayPort 1.2;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Asus ROG Strix XG32VQ überzeugte durch genauso niedrige Schaltzeiten wie der AOC und ist besonders für User interessant, die großen Wert auf Ambiente-Licht legen.“

  • 2

    C32HG70

    Samsung C32HG70

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 32";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: VA;
    • Grafikschnittstellen: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kein anderes Display war so reaktionsschnell wie der 31,5-Zöller von Samsung. Zusammen mit dem Monitor von Asus erzielte der C32HG70 außerdem die beste Bildqualität.“

  • 4

    Alienware AW3418HW

    Dell Alienware AW3418HW

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 34";
    • Displayauflösung: 2560 x 1080 (21:9);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Besitzer von Nvidia-Grafikkarten sollten sich den 34-Zöller von Dell näher anschauen: Der 21:9-Breitbild-Bolide unterstützt G-Sync mit einer Bildwiederholrate von bis zu 160 Hz.“

  • 4

    XG3240C

    ViewSonic XG3240C

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 31,5";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: VA;
    • Grafikschnittstellen: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der 31,5 Zoll große Viewsonic ist mit 600 Euro nicht nur vergleichsweise günstig, sondern mit AMD FreeSync, einer 144-Hz-Bildrate und HDR-Support auch eine gute Wahl für Gamer.“

  • 6

    Predator Z321QU

    Acer Predator Z321QU

    • Gaming: Ja;
    • Displaygröße: 32";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: VA;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit dem Nvidia-G-Sync-kompatiblen Acer Predator Z321QU machen Spieler im Prinzip nichts falsch, allerdings war der 31,5-Zöller zum Testzeitpunkt noch ziemlich teuer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore