1 Gaming-Maus und 1 Gaming-Tastatur: Bezahlbare Zocker-Peripherie

HardwareInside

Was wurde getestet?

Es wurden eine Gaming-Maus und eine Gaming-Tastatur geprüft. Die Tastatur erhielt 6,1, während die Maus 7,2 von 10 Punkten erzielte.

  • Cougar 400M

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 4000 dpi

    7,2 von 10 Punkten – Silber-Award

    „Pro: präziser Sensor; gute Gleiteigenschaften; Optik; für Rechts- und Linkshänder; intuitive Software für programmierbare Tasten; interner Profilspeicher.
    Kontra: Daumentasten zu tief versenkt und klicken hohl; Daumentasten auf der Gegenseite stören leicht am Ringfinger; rutscht in schwitzigen Händen; keine Anzeige der aktiven DPI-Stufe.“

    400M
  • Cougar 300K

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    6,1 von 10 Punkten – Bronze-Award

    „Pro: solider Begleiter in Alltag und Games; softwarelose Einrichtung + interner Makro-Speicher.
    Kontra: verrutscht leicht; gelbe Unterseite wirkt billig; Game-Modus deaktiviert Esc-Taste.“

    300K

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen