Matratzen im Vergleich: Schaumfabrik

Stiftung Warentest (test): Schaumfabrik (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Matratzen. Zwischen 400 und 840 Euro kosten die guten Kaltschaummatratzen. Manche riechen anfangs aber unangenehm.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 17 Kaltschaummatratzen (darunter 3 Gleichheiten) im Format 90 x 200 Zentimeter. Es konnte 12 x die Note „gut“ und 5 x das Urteil „befriedigend“ vergeben werden. Zum größten Teil flossen die Liegeeigenschaften in die Beurteilung ein. Die Untersuchung belief sich auf das Liegen in Rücken- und Seitenlage, die Kontaktfläche bzw. Druckverteilung und die Komforteigenschaften. Zudem wurden alle Matratzen auf Haltbarkeit, Schlafklima und Handhabung untersucht. Beim Bezug wurde besonders auf die Waschbarkeit / Beeinträchtigung durch Nässe sowie die Verarbeitung geachtet. Bei Prüfungen im Bereich Gesundheit und Umwelt wurde auf die Kriterien Raumluftbelastung, Geruchsbelästigung, Schadstoffe und Entsorgung (Trennbarkeit der Materialien) Wert gelegt. Deklarationen und Werbung wurden ebenso bewertet. Das Gesamturteil konnte nicht besser sein, wenn die Liegeeigenschaften nur „befriedigend“ waren. Abwertungen erfolgten auch bei einer „befriedigenden“ Rücken- und Seitenlage sowie bei nur „ausreichendem“ Geruch.

  • Matratzen Concord Vitalis Star

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 20 cm;
    • Härtegrad: H1 - weich

    „gut“ (2,1) – Testsieger

    Mit der Vitalis Star holt man sich eine vollends gelungene Kaltschaummatratze ins Haus. Sie überzeugt mit bestechenden Liegewerten. Außerdem punktet sie mit ihrer erstklassigen Haltbarkeit und ihren Wertungen in den Bereichen Gesundheit und Umwelt. Der Härtegrad des Testsiegers der Stiftung Warentest ist nicht bekannt, aber sie ist eher weich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Vitalis Star

    1

  • Breckle LaPur Novum H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 21,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „gut“ (2,3)

    Breckle hat mit der LaPur Novum H2 ein gelungenes Produkt im Angebot. Besonderes Lob verdienen der Bezug und der gute Liegekomfort. Anfangs noch unangenehmer Geruch. Drehen und Wenden sind relativ schwierig zu bewerkstelligen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    LaPur Novum H2

    2

  • Breckle MyBalance Comfort H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 21,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „gut“ (2,3)

    Liegeeigenschaften (35%): „gut“ (2,4);
    Schlafklima (5%): „gut“ (2,3);
    Haltbarkeit (20%): „gut“ (1,6);
    Bezug (10%): „sehr gut“ (1,4);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Deklaration und Werbung (10%): „befriedigend“ (2,8).

    MyBalance Comfort H2

    2

  • dormabell Innova Air S 16 H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 20 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,3)

    Dormabells teure Innova Air S 16 zeichnet sich besonders durch ihren Bezug und die lange Haltbarkeit aus. Der Liegekomfort ist ebenfalls positiv zu bemerken. Lediglich Handhabung und Geruchsbelästigung geben Anlass zur Kritik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 10/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Innova Air S 16 H3

    2

  • f.a.n. Komfort plus KS

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 22 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,3)

    „Gut zu handhaben. Weiche, gute Matratze mit guten Liegeeigenschaften und einem sehr guten Bezug. Lässt sich gut drehen und wenden. Gute Gesundheits- und Umwelteigenschaften.“

    Komfort plus KS

    2

  • f.a.n. Megaline KS H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 22 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,3)

    Liegeeigenschaften (35%): „gut“ (2,5);
    Schlafklima (5%): „gut“ (2,4);
    Haltbarkeit (20%): „gut“ (2,0);
    Bezug (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (10%): „gut“ (2,0);
    Deklaration und Werbung (10%): „befriedigend“ (3,3).

    Megaline KS H3

    2

  • Hn8 Schlafsysteme Perfekt Pro H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 17,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „gut“ (2,3)

    Liegeeigenschaften (35%): „gut“ (2,5);
    Schlafklima (5%): „gut“ (2,4);
    Haltbarkeit (20%): „gut“ (1,7);
    Bezug (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Deklaration und Werbung (10%): „befriedigend“ (3,3).

    Perfekt Pro H2

    2

  • Hn8 Schlafsysteme Sunshine 18 H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 17,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „gut“ (2,3)

    Huklas Kaltschaummodell mittlerer Härte ist bequem und verfügt über angenehme Liegeeigenschaften. Bezug und Gesundheitseigenschaften sind hervorragend. Im Handling muss man jedoch Abstriche hinnehmen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Sunshine 18 H2

    2

  • Malie Primavera Greenfirst H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 21 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,3)

    Die Primavera Greenfirst H3 von Malie kann vor allem dank ihrer langen Haltbarkeit sowie ihrem Komfortfaktor überzeugen und ist angenehm weich. Im Neuzustand verströmt sie einen strengen Geruch. Schwer dreh- und wendbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Primavera Greenfirst H3

    2

  • Hülsta Air Dream 2000 H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 20,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „gut“ (2,5)

    „Sehr weich. Matratze mit guten Liegeeigenschaften und gutem Bezug. Riecht anfangs aber unangenehm. Die Matratze lässt sich etwas schwer drehen und wenden.“

    Air Dream 2000 H2

    10

  • Ruf (Betten) M 15 Plus H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 21 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,5)

    „Teuerste im Test. Matratze mit guten Liegeeigenschaften und gutem Bezug. Riecht anfangs aber unangenehm. Die Matratze lässt sich etwas schwer drehen und wenden.“

    M 15 Plus H3

    10

  • Schlaraffia Gold Elements H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 20,5 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „gut“ (2,5)

    „Kern wird weicher. Gute Liegeeigenschaften, sehr guter Bezug. Nach Dauerbelastung weicher, Kern hatte Risse. Gesundheits- und Umwelteigenschaften gut. Gut zu handhaben.“

    Gold Elements H3

    10

  • Dunlopillo Blue Vision Power

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 26,5 cm

    „befriedigend“ (2,6)

    Auf der sehr haltbaren Kaltschaummatratze Blue Vision Power von Dunlopillo liegt es sich zufriedenstellend. Wenn man auf dem Rücken liegt, ist die überaus weiche Schlafunterlage sogar noch etwas unbequemer. Als etwas störend erweisen sich die Vliesnähte des Bezuges. Nach dem ersten Auspacken verströmt die Blue Vision Power anfänglich nicht sehr angenehme Gerüche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    13

  • Irisette THERMFLEX H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 21 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „befriedigend“ (2,6)

    „Beste Handhabung. Liegeeigenschaften nur befriedigend, Rückenlage eingeschränkt. Sehr guter Bezug. Riecht anfangs aber unangenehm. Weich. Lässt sich am besten handhaben.“

    THERMFLEX H2

    13

  • Metzeler Plural Tubes 84 H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 19 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „befriedigend“ (2,6)

    „Schwer zu handhaben. In Seiten- und Rückenlage nur befriedigende Liegeeigenschaften. Bester Bezug. Die Matratze lässt sich nur schwer drehen und wenden. Sehr weich.“

    Plural Tubes 84 H3

    13

  • MFO (Matratzen Factory Outlet) VitaSan medium plus H2

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 16,5 cm;
    • Härtegrad: H2 - medium

    „befriedigend“ (2,6)

    „Hart und günstig. Liegeeigenschaften nur befriedigend, Abstriche beim Komfort. Schlecht verarbeitete Reißverschlussnähte am Bezug. Härteste Matratze im Test.“

    13

  • Rummel Annette AR S 16 H3

    • Typ: Kaltschaummatratze;
    • Gesamthöhe: 20 cm;
    • Härtegrad: H3 - hart

    „befriedigend“ (2,6)

    „Komfort mittelmäßig. Liegeeigenschaften befriedigend, Abstriche beim Komfort. Sehr guter Bezug und sehr gute Gesundheits- und Umwelteigenschaften. Etwas schwer zu handhaben.“

    Annette AR S 16 H3

    13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Matratzen