stereoplay prüft Lautsprecher (7/2013): „Formen-Sprache“

stereoplay: Formen-Sprache (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Technische Highlights vom Horn bis zum Keramik-Hochtöner werden mittlerweile auch in der 2000-Euro-Klasse geboten. Doch diese Neuen treten auch mit dem Anspruch an, sich unauffällig und elegant in jedes Wohnzimmer einzufügen und bei der Dynamik keinerlei Kompromisse zu machen. Gelingt diese Quadratur des Kreises?

Was wurde getestet?

In einem Vergleichstest wurden 4 Standlautsprecher unter die Lupe genommen und mit 75 bis 79 von jeweils 100 möglichen Punkten beurteilt. Als Grundlage der Bewertung dienten die Kriterien Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Nubert nuLine 284

    • Verstärkung: Passiv;
    • Nennbelastbarkeit / Nennleistung: 330 W;
    • Wege: 3;
    • Bauweise: Bassreflex;
    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    79 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Sehr neutral und betont sanfttransparent mit besonders knackigem und tiefem Bass. Angesichts der Größe herausragend pegelfest, bei geringen Pegeln allerdings nicht so feindynamisch.“

    nuLine 284

    1

  • Canton Chrono SLS 780 DC

    • Verstärkung: Passiv;
    • Nennbelastbarkeit / Nennleistung: 140 W;
    • Wege: 3;
    • Bauweise: Bassreflex;
    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    78 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Sehr neutrale und spielfreudige Box mit hervorragender Transparenz und Auflösung. Klingt größer, als sie ist, und tönt auch leise sehr überzeugend.“

    Chrono SLS 780 DC

    2

  • Tannoy Precision 6.2

    • Verstärkung: Passiv;
    • Wege: 2;
    • Bauweise: Bassreflex;
    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sehr homogener, feindynamisch überragender Punktstrahler mit super Raumabbildung. Serviert nicht das letzte Quäntchen Auflösung und Tiefbass, dafür aber umso mehr Spielfreude und Timing.“

    Precision 6.2

    3

  • Quadral Chromium Style 102

    • Verstärkung: Passiv;
    • Bauweise: Bassreflex;
    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    75 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dynamische, spielfreudige und auch bei geringen Pegeln extrem gut auflösende Box mit sehr breitem Klangbild. Kann beeindruckende Lautstärken, einzig das letzte Quäntchen Tiefbassfundament darf man nicht erwarten.“

    Chromium Style 102

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf