Straßenmusiker

SFT-Magazin

Inhalt

Notebook-Boxen: Selbst bei Laptops der Spitzenklasse ist satter Sound oft Fehlanzeige. Abhilfe können Zusatzlautsprecher schaffen, die nicht nur gut klingen, sondern auch leicht und transportabel sein sollen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Lautsprecherboxen für Notebooks mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

  • 1

    V20

    Logitech V20

    „sehr gut“ (1,4) – Testsieger

    „Plus: Sauberes, bassstarkes Klangbild; Mediaplayer-Tasten; Stabil und hochwertig; Kompaktes Format.
    Minus: Wackeliger Stand; Nicht ganz pegelfest.“

  • 2

    On Tour

    JBL On Tour

    • Typ: Mini-Lautsprecher

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Extravagantes Design; Ordentlicher, etwas dünner Sound; Wertig und hervorragend verarbeitet.
    Minus: Schwammige Lautstärketasten.“

  • 3

    A-200

    Saitek A-200

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Hoher Maximalpegel; Saubere Verarbeitung; Lange Batterielaufzeit; Guter, allerdings etwas dumpfer Sound.
    Minus: Etwas fragile Schallkammer.“

  • 4

    2.1 Multimedia Portable Speaker System

    Verbatim 2.1 Multimedia Portable Speaker System

    • System: 2.1-System;
    • Leistung (RMS): 3 W

    „befriedigend“ (2,5)

    „Plus: Batteriefach; Lautstärkeregler; Ordentliche Verarbeitung.
    Minus: Nicht standsicher; Mäßiger Klang.“

  • 5

    XS-2

    Teac XS-2

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Geringe Baugröße; Stabiles Gehäuse; USB-Stromversorgung.
    Minus: Mäßiger Sound; Nicht standfest; Keine zusätzlichen Anschlüsse oder Regler.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weiteres Notebook-Zubehör